12.000 Zuschauer besuchen ADAC GT Masters in Spielberg – starke Einschaltquote auf Sport1

Am vergangenen Wochenende machte das ADAC GT Masters halt in Österreich. Genauer gesagt auf dem Red Bull Ring in Spielberg (Steiermark). Ca. 12.000 Zuschauer strömten an die Strecke um zwei spektakuläre Rennen der 36 GT3-Boliden im ADAC GT Masters zu sehen. Leider spielte war das Wetter an allen Tagen recht wechselhaft, was zwar für spannende […]

Daniel Keilwitz: Der siegreichste Fahrer in der Geschichte des ADAC GT Masters

Daniel Keilwitz konnte gestern seinen 20. Gesamtsieg im ADAC GT Masters feiern. Gemeinsam mit seinem Partner Marvin Kirchhöfer konnte Keilwitz den 1. Lauf des ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring feiern – während Kirchhöfer erstmals in der „Liga der Supersportwagen“ triumphierte stand der Routinier Keilwitz zum 20. Mal ganz oben auf dem Siegerpodest. […]

TV-Programm: ADAC GT Masters am Red Bull Ring

An diesem Wochenende gastiert das ADAC GT Masters in Österreich am Red Bull Ring. Beide Rennen werden live auf Sport1 und auf Sport1.de übertragen, natürlich gibt es auch einen offiziellen Livestream (hier). In der Meisterschaft führen momentan Robert Renauer und Mathieu Jaminet im Herberth Motorsport Porsche. Desweiteren gastiert die DMV GTC am Nürburgring, schon morgen […]

Kunden können ab sofort Nissan GT-R GT3 bestellen – Vorstellung des Boliden

Das Kundenprogramm des neuen Nissan GT-R GT3 hat begonnen. Interessierte Kunden können die 2018er Variante des japanische GT3-Sportwagens absofort bestellen, ehe die Auslieferungen des Fahrzeugs im Januar 2019 erfolgen sollen. Der Preis des Wagens wird in Deutschland bei 470.000 € zzg. Steuern liegen. Der Testbeginn des Wagens lag im April 2017, seitdem fuhr man mit […]

TV-Programm: Die Blancpain Endurance Series gastiert in Frankreich

An diesem Wochenende findet der dritte Lauf der Blancpain Endurance Series auf dem Circuit Paul Ricard statt. Eine Besonderheit an dem 1000 Kilometer Rennen ist, dass der größte Teil des Rennens in der Dämmerung ausgetragen wird. Wie gewohnt kann man das Spektakel im offiziellen Livestream verfolgen (Link). In der Meisterschaft führt momentan das belgische Team […]

Das Juniorprogramm vom Team Rosberg im ADAC GT Masters

Wir blicken heute genauer auf das Jugendprogramm vom Team Rosberg im ADAC GT Masters. Dazu schauen wir auch etwas auf die Geschichte der Mannschaft. Geschichte: Im Jahr 1994 gründete der ehemalige Formel 1-Weltmeister Keke Rosberg die Mannschaft, welche in Neustadt an der Weinstraße beheimatet ist. 1995 stieg das Team Rosberg in die DTM ein und […]

Vorstellung GT4 Sprint Cup Europe

Beim DTM-Saisonfinale findet erstmals der GT4 Sprint Cup Europe powered by SRO Motorsports statt, wir stellen euch das ganze einmal genauer vor. Der GT4 Sprint Cup Europe wird sowohl am Samstag und Sonntag je ein Rennen absolvieren. Der größte Unterschied zu „normalen“ GT4-Rennen ist das Rennformat. Während ansonsten z.B. in der GT4 European Series zwei Rennen […]

Überarbeiteter Lamborghini Huracan GT3 testet in Monza

Zur Saison 2019 bekommt der Lamborghini Huracan GT3 wohl ein Update. Das Updatepaket wurde beim testen in Monza erwischt. Die auffälligste Anpassung ist die überarbeitete Frontpartie. Durch das Tarndesign sind weitere Änderungen nicht wirklich zu erkennen. Seit einem Testjahr 2015 ist das Fahrzeug seit 2016 weltweit im Einsatz. Den größten Titelgewinn fuhr man 2017 ein, […]

BoP-Anpassung für die 24h Le Mans

Wie üblich veröffentlich die WEC für die 24h Le Mans eine spezielle BoP, die auf die besonderen Anforderungen der Hochgeschwindigkeitsstrecke in Frankreich zugeschnitten ist. Doch nicht jeder Beteiligte ist mit dieser BoP einverstanden. „May as well stay at home and play it on the PlayStation!!“, schimpft Ferrari-Werkspilot James Calado. Die spezielle BoP für den Langstreckenklassiker […]

Das GT-Starterfeld bei den 24h Le Mans: Teil 2 – GTE-Am

Am 16. und 17. Juni finden die 86. 24h von Le Mans statt, wir stellen euch das Feld in den beiden GTE-Klassen ausgiebig vor. Heute werfen wir einen Blick auf die GTE-Am. Insgesamt 13 Fahrzeuge sind für die Amateurklasse genannt, bei dem das Modelljahr des Fahrzeugs min. ein Jahr alt sein muss und min. ein […]