Walkenhorst Motorsport

Starke Teamleistung von Walkenhorst Motorsport

Walkenhorst Motorsport zeigte bei der 69. ADAC Westfalenfahrt eine starke Teamleistung, die vom ersten Klassensieg des Teams mit dem neuen Aston Martin Vantage GT3 gekrönt wurde. Mit der 69. ADAC Westfalenfahrt startete die ADAC Nürburgring Langstrecken-Serie in ihre zweite Saisonhälfte. Walkenhorst Motorsport aus dem niedersächsische Melle brachte dabei je einen Aston Martin Vantage GT3, BMW […]

GTC Race

Die Rennserie GTC Race startet gut gewappnet in die weitere Saison 2024

Das neue Management der GTC Race rund um Geschäftsführer Lars Soutschka und Serienmanager Kilian Weitz wird an den kommenden vier Renn-Wochenenden neue Akzente setzen. Die ersten Planungen für die Saison 2025 sind bereits angelaufen und werden in den kommenden Wochen gemeinsam mit Teams und Partnern weiterentwickelt. Grundsätzlich soll sich das GTC Race zukünftig zu einer […]

PROsport Racing

PROsport Racing-Pechsträhne setzt sich fort

Auch im fünften Saisonlauf der ADAC Nürburgring Langstrecken-Serie setzt sich die Pechsträhne von PROsport Racing fort. Marek Böckmann nach Feuer unverletzt – Jörg Viebahn in Führung liegend unter gelber Flagge von einem Konkurrenten getroffen. Mit vier Fahrzeugen nahm PROsport Racing an der 69. ADAC Westfalenfahrt teilt, mit der die ADAC Nürburgring Langstrecken-Serie nach dem 24-Stunden-Rennen […]

Colin Caresani Marcel Marchewicz Schnitzelalm Racing Mercedes-AMG GT3 ADAC GT Masters Nürburgring

ADAC GT Masters: Schnitzelalm Racing bestätigt Aufgebot

Schnitzelalm Racing hat das Aufgebot der beiden Mercedes-AMG GT3 für das ADAC GT Masters auf dem Nürburgring bestätigt. Alle vier Fahrer kommen auch zur Vorbereitung beim GTC Race auf dem Nürburgring zum Einsatz. Mit sechs Rennsiegen und sechs Pole Positions hat Schnitzelalm Racing beim GTC Race in Oschersleben Mitte Mai einen Saisonstart nach Maß hingelegt. […]

Daniel Serra Davide Rigon Risi Competizione Ferrari 296 GT3 IMSA WeatherTech SportsCar Championship Watkins Glen

IMSA: Ferrari und Lexus auf besten Startplätzen

Ferrari und Lexus nehmen die besten Startplätze für das Rennen der IMSA WeatherTech SportsCar Championship in Watkins Glen ein. GTD Pro: Ferrari-Werksfahrer Davide Rigon fuhr die Bestzeit im Risi Competizione 296 GT3. Der Italiener umrundete den Kurs in 1:44.203 Minuten und stellte das italienische Fahrzeug auf die Pole-Position. Auf die zweite Position in der Klasse […]

Aaron Wenisch Dörr Motorsport Aston Martin Vantage GT4 Nürburgring Langstrecken-Serie

NLS: Aaron Wenisch für Kollision unter gelber Flagge gesperrt

Nachdem Dörr Motorsport-Pilot Aaron Wenisch eine Kollision unter gelber Flagge verursacht hat, wurde seine DPN für ein NLS-Rennen gesperrt. Um 14:50 Uhr im heutigen NLS-Rennen kollidierte Aaron Wenisch im Dörr Motorsport Aston Martin Vantage GT4 mit dem Dupré Motorsport Audi S3 mit der Startnummer #510 aus der VT2-Kategorie. Während Wenisch den Aston Martin an der […]

Misha Charoudin Black Falcon BMW M4 GT4 Nürburgring Langstrecken-Serie

NLS: Misha Charoudin für Kollision unter gelber Flagge gesperrt

Nachdem Influencer Misha Charoudin eine Kollision unter gelber Flagge verursacht hat, wurde seine DPN für ein NLS-Rennen gesperrt. Bereits zuvor massives Code-60-Vergehen von Charoudin. Um 14:50 Uhr im heutigen NLS-Rennen kollidierte Nordschleifen-Influencer Misha Charoudin im Black Falcon BMW M4 GT4 mit dem PROsport Racing Aston Martin Vantage von Jörg Viebahn und Benjamin Hites. Während für […]

Julien Andlauer Sven Müller Falken Motorsports Porsche 911 GT3 R Nürburgring Langstrecken-Serie

NLS: Vierter Saisonsieg für Falken Motorsports

Falken Motorsports feiert den vierten Saisonsieg auf der Nordschleife. Die Falken Motorsports-Erfolgsstory geht weiter: Der Rennstall feiert bei der 69. ADAC Westfalenfahrt den vierten Saisonsieg auf der Nordschleife. Sven Müller und Julien Andlauer fahren im Porsche 911 GT3 R mit der Startnummer #3 zu einem überlegenen Gesamtsieg. Das Rennen entwickelte sich chaotisch mit vielen Zwischenfällen. […]

Vincent Kolb Frank Stippler Herberth Motorsport Porsche 911 GT3 R Nürburgring Langstrecken-Serie

NLS: Frank Stippler stellt Herberth Porsche auf Pole

Frank Stippler fuhr im Herberth Motorsport Porsche auf die Pole für den dritten NLS-Lauf. In einem, durch Nebel, verkürzten und verschobenen Qualifying, geht die Bestzeit an Frank Stippler im Herberth Motorsport Porsche. Auf abtrocknender Strecke umrundete er den Kurs in 8:15.030 Minuten. Rang zwei geht an Tim Heinemann im Falken Motorsports Porsche, dem 5,856 Sekunden […]

Nürburgring Langstrecken-Serie

NLS mit unveränderten Terminen 2024

Die Nürburgring Langstrecken-Serie nimmt das Angebot des Nürburgrings nicht an, Termine der NES zu übernehmen. Nach dem Aus der Nürburgring Endurance Serie für die Saison 2024 bot die Nürburgring 1927 GmbH & Co. KG der VLN Sport GmbH & Co. KG an, die der Veranstalter der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) ist, weitere Renntermine für die Saison […]