Charles Weerts Dries Vanthoor Team WRT Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Sachsenring

Drei positive Covid-19-Tests – WRT startet nicht beim ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring

Aufgrund von drei positiven Covid-19-Tests wird WRT nicht beim ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring starten. Das Team WRT wird nicht beim ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring starten. Die belgische Mannschaft hat beide Audi R8 LMS GT3 vom Rennwochenende in der Steiermark zurückgezogen. Der Grund für den Rückzug ist, dass […]

Rolf Ineichen Mirko Bortolotti WRT Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Hockenheim

ADAC GT Masters: Mirko Bortolotti kehrt auf Red Bull Ring zurück

Auf dem Red Bull Ring kehrt Mirko Bortolotti ins ADAC GT Masters zurück, nachdem er das letzte Rennwochenende auslassen musste. Nachdem der Italiener Mirko Bortolotti das Rennwochenende des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring auslassen musste, kehrt er auf dem Red Bull Ring in die „Liga der Supersportwagen“ zurück. Bortolotti wird sich, wie gewohnt, einen […]

Rolf Ineichen Mirko Bortolotti WRT Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Hockenheim

ADAC GT Masters: Frédéric Vervisch ersetzt Bortolotti auf Sachsenring

Frédéric Vervisch wird anstelle von Mirko Bortolotti beim ADAC GT Masters auf dem Sachsenring starten. Audi-Werksfahrer Frédéric Vervisch startet beim ADAC GT Masters auf dem Sachsenring. Vervisch wird für WRT an den Start gehen, wo er einen Audi R8 LMS GT3 steuert. Das Fahrzeug teilt sich der Belgier mit Rolf Ineichen aus der Schweiz. Frédéric […]

Rolf Ineichen Kelvin van der Linde Mirko Bortolotti WRT Audi R8 LMS GT3 GT World Challenge Europe Nürburgring

GT World Challenge Europe: WRT mit viertem Fahrzeug in Zandvoort

WRT wird beim GT World Challenge Europe Sprint Cup in Zandvoort einen vierten Audi R8 LMS GT3 einsetzen. WRT stockt zum Rennwochenende des GT World Challenge Europe Sprint Cup in Zandvoort das Fahrzeugaufgebot auf. Die belgische Mannschaft wird einen vierten Audi R8 LMS GT3 einsetzen. Lokalmatador Rik Breukers und der Schweizer Rolf Ineichen steuern den […]

Rolf Ineichen Mirko Bortolotti WRT Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Hockenheim

ADAC GT Masters: Mirko Bortolotti startet nicht auf Sachsenring

Mirko Bortolotti wird nicht beim Rennwochenende des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring starten. Schuld ist eine Terminüberschneidung mit dem 8h-Rennen in Indianapolis. Wer stattdessen mit Rolf Ineichen starten wird, ist noch unklar. Beim Rennwochenende des ADAC GT Masters wird Mirko Bortolotti nicht an den Start gehen. Der italienische Audi-Werksfahrer wird stattdessen beim 8h-Rennen in […]

Matthieu Vaxivière Kelvin van der Linde Mirko Bortolotti WRT Audi R8 LMS GT3 GT World Challenge Europe Imola

GT World Challenge Europe: Rolf Ineichen kehrt auf dem Nürburgring zurück

Rolf Ineichen kehrt auf dem Nürburgring in die GT World Challenge Europe zurück. Gemeinsam mit Mirko Bortolotti und Kelvin van der Linde startet der Schweizer für WRT. Der Schweizer Rolf Ineichen feiert beim GT World Challenge Europe Endurance Cup auf dem Nürburgring sein Saisondebüt in der Meisterschaft. Den Saisonauftakt in Imola konnte Ineichen wegen beruflicher […]

Charles Weerts Dries Vanthoor WRT Audi R8 LMS GT3 GT World Challenge Europe

WRT bestätigt GT World Challenge Europe-Pläne

Neben dem ADAC GT Masters-Programm, hat WRT die Pläne für die 2020er Saison in der GT World Challenge Europe bestätigt. Im Endurance und Sprint Cup setzt das Team sowohl drei Fahrzeuge ein. WRT wird auch in der 2020er Saison der GT World Challenge Europe stark vertreten sein. Sowohl im Endurance Cup, als auch im Sprint […]

Rolf Ineichen Mirko Bortolotti WRT Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters

WRT gibt ADAC GT Masters-Aufgebot bekannt

WRT hat die Piloten für das ADAC GT Masters-Programm bestätigt. Das belgische Erfolgsteam setzt zwei Audi R8 LMS GT3 ein. In der Saison 2020 wird WRT erstmals im ADAC GT Masters vertreten sein. Das belgische Erfolgsteam wird zwei Audi R8 LMS GT3 in der „Liga der Supersportwagen“ einsetzen. Im Cockpit des Fahrzeugs mit der Startnummer […]

Mirko Bortolotti Dries Vanthoor Rolf Ineichen Daniel Morad WRT Speedstar Audi Sport 24h Daytona

Fans entscheiden über 24h Daytona-Design von WRT Speedstar Audi Sport

WRT Speedstar Audi Sport startet auch im Jahr 2020 bei den 24h Daytona. Das Besondere: Die Fans können entscheiden, in welchem Design der Audi R8 LMS an den Start gehen wird. Das WRT Speedstar Audi Sport-Team startet im Jahr 2020 zum zweiten Mal bei den 24h Daytona, dem Saisonauftakt der IMSA WeatherTech SportsCar Championship. Das […]

Franck Perera Rolf Ineichen

Franck Perera und Rolf Ineichen zum Sieg im zweiten Rennen des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring

Franck Perera und Rolf Ineichen gewinnen den zweiten Lauf des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring. Wir fassen die Stimmen der Sieger zusammen. Perera und Ineichen gewinnen im Orange1 by GRT Grasser Lamborghini Huracan das Rennen auf dominante Weise. Perera sicherte sich bereits am Morgen die Pole Position – hier mehr dazu. Für den Franzosen […]