Earl Bamber ROWE Racing Porsche 911 GT3 R FIA GT World Cup Macau

FIA GT World Cup: ROWE Racing bestimmt erste Trainingssitzung

Das Donnerstagstraining des FIA GT World Cup in Macau endet mit einer ROWE Racing-Doppelführung. Die Bestzeit auf dem 6,12 Kilometer langen Guia Circuit fuhr der Neuseeländer Earl Bamber. Der Porsche-Werksfahrer und amtierende Meister der GTLM-Klasse der IMSA WeatherTech SportsCar Championship umrundete die Strecke in 2:17.405 Minuten. Rang zwei geht an Bambers ROWE Racing-Teamkollegen Laurens Vanthoor. […]

Peugeot

Peugeot bekennt sich zu Hypercars

Peugeot bekennt sich zur neuen Hypercar-Klasse und kehrt 2022 in die FIA WEC zurück. Der französische Hersteller steigt zur Saison 2022/2023 in die WEC ein. Peugeot entwickelt ein Hypercar, welches von einem Hybridsystem angetrieben wird. Weitere Details zu dem Programm geben die Franzosen 2020 bekannt. Hier mehr zum Hypercar-Reglement. Peugeot zog sich Anfang 2012 aus […]

Aston Martin Vantage GT3

Drängt Aston Martin-Team in GTD-Klasse der IMSA?

Wird 2020 ein Aston Martin Vantage GT3 in der GTD-Klasse der IMSA WeatherTech SportsCar Championship starten? Nach aktuellem Stand sieht es danach aus! Laut John Gaw, dem Geschäftsführer von Aston Martin Racing, steht Aston Martin kurz davor in der 2020er Saison der IMSA WeatherTech SportsCar Championship in der GTD-Klasse vertreten zu sein. Zuletzt fuhr 2015 […]

Max Hofer

Im Gespräch mit… Max Hofer

Max Hofer ging 2019 für MONTAPLAST by Land-Motorsport im ADAC GT Masters an den Start. Gemeinsam mit Christopher Mies teilte er sich einen Audi R8 LMS. Der 20-jährige Österreicher konnte den Titel in der Junior-Wertung gewinnen – hier mehr dazu. Wir sprachen mit Max Hofer über die abgelaufene Saison: 2019 bist du, gemeinsam mit Christopher […]

Earl Bamber Laurens Vanthoor ROWE RAcing Porsche 911 GT3 R FIA GT World Cup

„Der Start beim FIA GT World Cup in Macau ist für unser Team ein weiteres Highlight und ein toller Ausklang eines bemerkenswerten Jahres“

Saisonausklang auf großer Bühne: ROWE RACING tritt am kommenden Sonntag (17. November) zum dritten Mal nach 2016 und 2017 beim berühmten FIA GT World Cup in der früheren portugiesischen Kolonie Macau an. Die Mannschaft aus St. Ingbert setzt auf dem spektakulären Stadtkurs im Spielerparadies an der südchinesischen Küste zwei Porsche 911 GT3 R ein und […]

Larry ten Voorde

Im Gespräch mit… Larry ten Voorde

Larry ten Voorde feierte in Shanghai sein Debüt in der FIA WEC. Gemeinsam mit Jeroen Bleekemolen und Ben Keating ging er für Project 1 mit einem Porsche 911 RSR an den Start. Das Trio beendete das Rennen in China auf Position zwei in der GTE-Am-Klasse. Wir unterhielten uns mit Larry ten Voorde über sein Debüt […]

James Calado Alessandro Pier Guidi AF Corse Ferrari 488 GTE WEC Shanghai

FIA WEC: AF Corse legt Protest gegen Disqualifikation ein

Der AF Corse Ferrari 488 GTE von James Calado und Alessandro Pier Guidi konnte das Rennen der FIA WEC in Shanghai in der GTE-Pro-Klasse gewinnen. Doch das Fahrzeug wurde disqualifiziert. Nun legt der italienische Rennstall Protest ein. Die technischen Kommissare in Shanghai nahmen den Ferrari 488 GTE mit der Startnummer #51 aus der Wertung, da […]

FIA WEC Shanghai

FIA WEC-Rennen in Sao Paulo in ernsthafter Gefahr

Der fünfte Saisonlauf der FIA WEC-Saison 2019/2020 in Sao Paulo ist in ernsthafter Gefahr. Im Rahmen des FIA WEC-Rennens in Shanghai erklärte Serienchef Gerard Neveu, dass das Comebackrennen in Brasilien in Gefahr ist. Neveu hat ernsthafte Bedenken und Zweifel ob das Rennen auf der Formel 1-Strecke in Interlagos stattfinden kann. Das sechsstündige Rennen sollte am […]

James Calado Alessandro Pier Guidi AF Corse Ferrari 488 GTE WEC Shanghai

FIA WEC: Disqualifikation – AF Corse verliert GTE-Pro-Klassensieg!

Der siegreiche Ferrari 488 GTE von James Calado und Alessandro Pier Guidi aus der GTE-Pro-Klasse beim FIA WEC-Rennen in Shanghai wurde disqualifiziert! James Calado und Alessandro Pier Guidi verlieren den Klassensieg in China. Die technischen Kommissare der Langstreckenweltmeisterschaft fanden bei der Nachuntersuchung heraus, dass der Wagen nicht dem technischen Regularien entspricht. Der vordere linke Bereich […]

Maximilian Paul T3 Motorsport Audi R8 LMS ADAC GT Masters Most

Im Gespräch mit… Maximilian Paul

Maximilian Paul bestritt 2019 seine Debütsaison im ADAC GT Masters. Paul ging für T3 Motorsport an den Start und teilte sich, ab dem Red Bull Ring, einen Audi R8 LMS mit Will Tregurtha. Dazu bestritt der 19-Jährige auch zwei Rennwochenenden im Audi Sport Seyffahrt R8 LMS Cup. Wir unterhielten uns mit dem Dresdener über die […]