An diesem Wochenende geht auch wieder die ADAC GT Masters los, insgesamt starten 35 Autos! Einen Überblick über das Starterfeld gibt es hier. Auch in diesem Jahr wird die komplette Saison von Sport1 übertragen, kommentiert von Patrick Simon. Zusätzlich gibt es hier einen kostenlosen Stream der ADAC GT Masters.

Die DMV GTC startet auf dem Hockenheimring ebenfalls in die Saison, hier blicken wir auf das Starterfeld! Es gibt einen kostenlosen Livestream mit kommentar von Carsten Krome. Der Stream wird auf Facebook (hier) und auf Youtube (hier) zusehen sein.

Das Wochenende wird durch das 24 Stunden Nürburgring Qualirennen abgerundet! Die Rennaction aus der Eifel kann man auf der Nürburgring Facebook Seite live mitverfolgen, hier der Link. Kommentieren werden Olli Martini und Edgar Mielke, aus der Boxengasse wird sich Lars Gutsche melden.

ADAC GT Masters

Samstag, 14.04.2018

08:45Uhr -09:15 Uhr Qualifying 1

13:15Uhr -14:15 Uhr Rennen 1

Sonntag, 15.04.2018

09:00Uhr -09:30 Uhr Qualifying 2

13:08Uhr- 14:08 Uhr Rennen 2

DMV GTC

Freitag 13.04.2018

13:25Uhr- 13:45 Uhr Qualifying 1

15:35Uht- 16:05 Uhr Zeittraining

17:15Uhr- 18:15 Uhr Rennen

Samstag, 14.04.2018

09:00Uhr- 09:20 Uhr Qualifying 2

11:15Uhr- 11:45 Uhr Rennen 1

15:05Uhr- 15:35 Uhr Rennen 2

24 Stunden Nürburgring Qualirennen

Samstag, 14.04.2018

18:45Uhr- 21:15 Uhr Qualifying 1

Sonntag, 15.04.2018

08:30Uhr- 09:30 Uhr Qualifying 2

10:15Uhr- 10:50 Uhr Top-30-Qualifying

12:00Uhr- 18:00 Uhr Rennen

Bild: ADAC GT Masters

Alle Artikel zu den Themen: , ,