Bernd Albrecht Andreas Sczepansky Kurt Ecke Sebastian Asch Fly&Help Dodge Viper CC GT3 24h Nürburgring

24h Nürburgring: Tschüss Viper – Hallo VW Beetle RSR

Das die White Angel Viper 2023 nicht mehr beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring fahren wird, stand schon länger fest. Nun wurde der Nachfolger präsentiert: Ein VW Beetle RSR mit TCR-Technik. 2022 war der letzte Start der White Angel Viper beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Bereits bei den ADAC 24h Qualifiers gab Bernd Albrecht bekannt, dass […]

Björn Grossmann Simon Trummer Jonathan Hirschi Luca Ludwig octane126 Ferrari 488 GT3 24h Nürburgring

24h Nürburgring: octane126 erneuert BoP-Kritik

octane126 wiederholt auch nach dem 24h-Rennen auf dem Nürburgring die Kritik an der Fahrzeugeinstufung. Auf einer Geraden wird das Fahrzeug durch den mangelnden Topspeed von bis vier Fahrzeugen überholt, so dass das Team chancenlos im Kampf um den Sieg ist. Im weiteren Saisonverlauf plant das Team noch mit ein bis zwei Starts auf der Nürburgring […]

Ben Green Marcel Lenerz Thomas Neubauer Michael Schrey FK Performance BMW M4 GT4 24h Nürburgring

24h Nürburgring: FK Performance mit erfolgreichen Rennen

Vier Klassen – vier Podestränge! FK Performance Motorsport hat alle vier Fahrzeuge mit Top-Platzierungen und einem Klassensieg im ADAC TotalEnergies 24h-Rennen auf dem Nürburgring sicher nach Hause gefahren. Der BMW M4 GT4 Evo ist zudem unter den Top 20 in der Gesamtplatzierung. Die Grüne Hölle ist nicht nur für Motorsport-Fans, sondern auch für Fahrer und […]

Kelvin van der Linde Dries Vanthoor Frédéric Vervisch Robin Frijns Audi Sport Tean Phoenix Audi R8 LMS GT3

Fakten zum sechsten Sieg des Audi R8 LMS bei den 24 Stunden Nürburgring

Audi Sport customer racing gewann am 29. Mai die Jubiläumsausgabe der 24 Stunden Nürburgring. Fakten zum Erfolg der Marke beim 50. Rennen zweimal rund um die Uhr in der Eifel. Bereits zum sechsten Mal hat Audi den Langstrecken-Klassiker für sich entschieden. 2012 und 2014 gewann die erste Generation des Audi R8 LMS, 2015, 2017, 2019 […]

Oskar Sandberg Christopher Rink Jacob Erlbacher Daniel Zils Adranalin Motorsport BMW 330i 24h Nürburgring

Aufsplittung des Feldes als mögliches Ende vom Krieg auf der Strecke?

Viele Fahrer bemängelten bei der 2022er Ausgabe des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring, dass auf der Strecke purer Krieg herrschte. Doch was wäre ein Ausweg aus der Situation? Christopher Rink brachte erneut eine Aufsplittung des Feldes ins Spiel. Jahr für Jahr wird nach dem 24h-Rennen auf dem Nürburgring diskutiert, wie die Fahrweise auf der Strecke verbessert […]

asBest Racing Cupra TCR

Unglückliches Ende für asBest Racing bei den 24h am Nürburgring

Die Premiere für asBest Racing endete auf eine unglückliche Weise nach einem unverschuldeten Unfall. Gegen drei Uhr nachts endete die Premiere von asBest Racing beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Im Bereich Wippermann suchte ein Cup-Porsche eine Linie zwischen Curb und dem zu diesem Zeitpunkt von Daniel Jolk pilotierten Cupra und fuhr ihm auf das Vorderrad. […]

Mike David Ortmann Miklas Born Alexander Mies Christoph Breuer PROsport Racing Aston Martin Vantage GT4 24h Nürburgring

PROsport Racing verpasst Klassensieg

Beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring verpasst PROsport Racing den Klassensieg in der SP10-Klasse. Mit drei Fahrzeugen ging PROsport Racing beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring an den Start. Für die Mannschaft aus Wiesemscheid war es der 44. Start beim Langstreckenklassiker in der Eifel, weshalb des Aston Martin Vantage GT4 von Alexander Mies, Christoph Breuer, Mike David […]

Florian Naumann

Florian Naumann fährt beim 50. 24h-Rennen auf dem Nürburgring aufs Podium

Er kehrte zurück ins Fahrzeug seines größten Erfolgs und lieferte erneut: Florian Naumann hat bei der 50. Ausgabe des ADAC TotalEnergies 24h-Rennens auf dem Nürburgring gemeinsam mit seinen Teamkollegen Moritz Oberheim, Jens Moetefindt und Thorsten Wolter den dritten Platz in der Klasse für Porsche 718 Cayman GT4 CS-Fahrzeuge geholt. Sie gingen mit einem Porsche des […]

Ben Tuck Jörg Müller Mario von Bohlen Jörn Schmidt-Staade Walkenhorst Motorsport BMW M4 GT3 24h Nürburgring

Enttäuschende 24h Nürburgring für Walkenhorst Motorsport

Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring verlief schwierig und frustrierend für Walkenhorst Motorsport. Schlussendlich erreichte der BMW M4 GT3 mit der Startnummer #102 als einziger GT3-Bolide der Marke aus München die Ziellinie. Gerade im 50. Jubiläum von BMW M und dem 24h-Rennen hätte sich das Team mehr erwartet. Das Topfahrzeug von Walkenhorst Motorsport wurde von Christian […]

Kelvin van der Linde Dries Vanthoor Frédéric Vervisch Robin Frijns Audi Sport Tean Phoenix Audi R8 LMS GT3

Audi Sport Team Phoenix gewinnt 50. 24h Nürburgring

Das Audi Sport Team Phoenix gewinnt die Jubiläumsausgabe des 24h-Rennens auf dem Nürburgring. Für das Team von Ernst Moser ist es der sechste Gesamtsieg. Erstmals seit 2019 gewinnt Audi beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring. Das Audi Sport Team Phoenix gewinnt mit den den Piloten Kelvin van der Linde, Dries Vanthoor, Frédéric Vervisch und Robin Frijns […]