Arthur Rougier Franck Perera Emil Frey Racing Lamborghini Hurácan GT3 ADAC GT Masters Zandvoort

Trainingshighlights ADAC GT Masters Zandvoort

Drittes Rennwochenende des ADAC GT Masters – wir blicken auf die Trainingssitzungen zurück. Training 1: Der französische Lamborghini-Werksfahrer Franck Perera setzte die Bestzeit in der ersten Sitzung, die bei rutschigen Witterungsbedingungen stattfand. Perera umrundete den Kurs an der niederländischen Nordseeküste im Emil Frey Racing Lamborghini, den er sich mit Arthur Rougier teilt, in 1:34.467 Minuten. […]

Arthur Rougier Franck Perera Emil Frey Racing Lamborghini Hurácan GT3 ADAC GT Masters Oschersleben

ADAC GT Masters: Emil Frey Racing auf Pole-Position

Pole-Position für Emil Frey Racing beim Debüt im ADAC GT Masters! Franck Perera sorgt für die Pole-Position von Emil Frey Racing beim Debüt im ADAC GT Masters. Der Franzose umrundete die Strecke in Oschersleben in 1:22.688 Minuten. Rang zwei geht an Jusuf Owega im Montaplast by Land-Motorsport Audi. Joel Sturm komplettiert im Allied-Racing Porsche bei […]

Emil Frey Racing ADAC GT Masters

ADAC GT Masters: Emil Frey Racing bestätigt Aufgebot

Emil Frey Racing startet 2022 mit drei Lamborghini Hurácan GT3 EVO im ADAC GT Masters – das Team hat die Fahrerpaarungen bestätigt. Bereits im Dezember gab Lamborghini den ADAC GT Masters-Einstieg von Emil Frey Racing bekannt, als der italienische Hersteller verkündete, dass der Franzose Arthur Rougier mit der Mannschaft aus der Schweiz in der „Liga […]

Emil Frey Racing GT World Challenge Europe

GT World Challenge Europe: Emil Frey Racing mit drei Fahrzeugen

Mit drei Lamborghini Hurácan startet Emil Frey Racing 2022 im GT World Challenge Europe Endurance Cup. In der GT World Challenge Europe konzentriert sich Emil Frey Racing 2022 auf den Endurance Cup. Mit drei Lamborghini Hurácan GT3 EVO wird das Team aus der Schweiz die Langstreckenrennen bestreiten. Auf der Startnummer #14 sind bislang der Finne […]

Jack Aitken Konsta Lappalainen Arthur Rougier Emil Frey Racing Lamborghini Huracan GT3 GT World Challenge Europe Endurance Cup Barcelona

Leonardo Pulcini und Arthur Rougier gewinnen Lamborghini Juniorprogramm; Rougier 2022 mit Emil Frey Racing im ADAC GT Masters

Leonardo Pulcini und Arthur Rougier wurden als beste Fahrer aus dem Lamborghini Juniorprogramm 2021 bestimmt. Aus diesem Grund, startet Rougier 2022 mit Unterstützung der Lamborghini Squadra Corse im ADAC GT Masters mit Emil Frey Racing und Pulcini für das Oregon Team im International GT Open. Insgesamt 23 Piloten bildeten 2021 den Juniorkader von Lamborghini. Während […]

Jack Aitken Konsta Lappalainen Arthur Rougier Emil Frey Racing Lamborghini Huracan GT3 GT World Challenge Europe Endurance Cup 24h Spa

Zehn Wochen nach Unfall – Jack Aitken feiert Comeback

Zehn Wochen nach seinen Horrorunfall bei den 24h Spa kehrt Jack Aitken in die GT World Challenge Europe zurück. Jack Aitken ist zurück im Rennfahrzeug. Beim Saisonfinale des GT World Challenge Europe Endurance Cup kehrt der Brite mit koreanischen Wurzeln ins Cockpit zurück. Wie gewohnt steuert er für Emil Frey Racing einen Lamborghini Huracan GT3, […]

Jack Aitken Konsta Lappalainen Arthur Rougier Emil Frey Racing Lamborghini Huracan GT3 GT World Challenge Europe Endurance Cup 24h Spa

GT World Challenge Europe: Luca Ghiotto ersetzt Jack Aitken

Luca Ghiotto wird den verletzten Jack Aitken beim GT World Challenge Europe Endurance Cup auf dem Nürburgring ersetzen. Luca Ghiotto absolviert auf dem Nürburgring seinen ersten Einsatz in der GT World Challenge Europe. Der Italiener ersetzt den verletzten Jack Aitken bei Emil Frey Racing. Gemeinsam mit Konsta Lappalainen und Arthur Rougier wird er sich einen […]

Jack Aitken Konsta Lappalainen Emil Frey Racing Lamborghini Huracan GT3 GT World Challenge Europe Sprint Cup Misano

GT World Challenge Europe: Arthur Rougier ersetzt Jack Aitken

Arthur Rougier wird den verletzten Jack Aitken beim GT World Challenge Europe Sprint Cup in Brands Hatch ersetzen. Arthur Rougier absolviert in Brands Hatch seinen zweiten Einsatz im GT World Challenge Europe Sprint Cup in der Saison 2021. Der Franzose ersetzt den verletzten Jack Aitken bei Emil Frey Racing. Gemeinsam mit Konsta Lappalainen wird er […]

Benjamin Hites David Perel Rinaldi Racing Ferrari 488 GT3 GT World Challenge Europe Zandvoort

GT World Challenge Europe: Arthur Rougier für Rinaldi Racing

In Misano wird Arthur Rougier für Rinaldi Racing im GT World Challenge Europe Sprint Cup starten. Drittes Rennwochenende im GT World Challenge Europe Sprint Cup, dritter Teamkollege für Benjamin Hites. In Misano wird der Franzose Arthur Rougier mit ihm im Rinaldi Racing Ferrari 488 GT3 starten. Rougier folgt damit auf Patrick Kujala und David Perel, […]

Albert Costa Norbert Siedler Emil Frey Racing Lamborghini Huracan GT3 GT World Challenge Europe Magny Cours

Nach Trainingsunfall – Emil Frey Racing passt Fahrerduos an

Emil Frey Racing muss nach dem Trainingsunfall von Norbert Siedler die Fahrerduos beim Saisonauftakt des GT World Challenge Europe Sprint Cup anpassen. Siedler wird aus gesundheitlichen Gründen nicht starten können – Ricardo Feller ersetzt ihn im Topfahrzeug. Der Trainingsunfall von Norbert Siedler in der Nürburgring-Schikane hat Auswirkungen auf die Fahrerduos von Emil Frey Racing auf […]