Matt Campbell Earl Bamber Mathieu Jaminet GPX Racing Porsche 911 GT3 R GT World Challenge Europe Barcelona

GPX Racing fokussiert sich auf Intercontinental GT Challenge

Nach drei Jahren in der GT World Challenge Europe zieht sich GPX Racing zurück, um sich auf die Intercontinental GT Challenge zu fokussieren. GPX Racing wechselt zur Saison 2022 aus der GT World Challenge Europe in die Intercontinental GT Challenge. Das Team wird auch in der globalen GT3-Langstreckenmeisterschaft, die im Mai mit den 12h Bathurst […]

Mathieu Jaminet Patrick Pilet Matt Campbell Absolute Racing Porsche 911 GT3 R Intercontinental GT Challenge 12h Bathurst

Bathurst 12h erneut verschoben

Die Bathurst 12h wurden erneut verschoben, das Event soll nun im Mai stattfinden. Obwohl Stéphane Ratel zuletzt versprach, dass die SRO alles dafür tun wird um den Februar-Termin zu halten, müssen die 12h Bathurst erneut verschoben werden. Statt vom 25. bis zum 27. Februar, soll das Event nun vom 13. bis zum 15. Mai stattfinden. […]

Felipe Fraga Maximilian Buhk Raffaele Marciello Mercedes-AMG Team GruppeM Racing Mercedes AMG GT3 Intercontinental GT Challenge 12h Bathurst

Intercontinental GT Challenge: GruppeM Racing bei allen vier Rennen am Start

GruppeM Racing ist das erste internationale Team, das sich für das Liqui-Moly Bathurst 12 Hour 2022 angemeldet hat. Zunächst hatte das Team schon die Teilnahme an der Intercontinental GT Challenge Powered by Pirelli mit Mercedes-AMG für die gesamte Saison bestätigt. Das in Hongkong ansässige Team gewann 2018 das erste 10-Stunden-Rennen in Suzuka, bevor es ein […]

9h Kyalami

9h Kyalami in den Februar verschoben

Die 9h Kyalami wurden in den Februar 2022 verschoben. Ursprünglich sollte vom 2. bis zum 4. Dezember das Saisonfinale der Intercontinental GT Challenge in Kyalami stattfinden. Doch die neue Coronavirusvariante in Südafrika macht dem Rennen auf der ehemaligen Formel 1-Strecke einen Strich durch die Rechnung, denn der Lauf wird verschoben. Am 25. November wurde in […]

9h Kyalami

9h Kyalami können nicht planmäßig stattfinden

Aufgrund der neuen Coronavirusvariante in Südafrika, können die 9h Kyalami nicht planmäßig stattfinden und werden verschoben. Ursprünglich sollte vom 2. bis zum 4. Dezember das Saisonfinale der Intercontinental GT Challenge in Kyalami stattfinden. Doch die neue Coronavirusvariante in Südafrika macht dem Rennen auf der ehemaligen Formel 1-Strecke einen Strich durch die Rechnung, denn der Lauf […]

Audi R8 LMS GT3 9h Kyalami

Fünf Audi R8 LMS GT3 starten bei 9h Kyalami

Audi Sport customer racing reist mit besten Chancen zum Finale der Intercontinental GT Challenge (IGTC). In der einzigen weltweiten Rennserie für GT3-Sportwagen führt Audi die Markenwertung mit 36 Punkten Vorsprung an. In der Fahrerwertung teilen sich drei Audi Sport-Piloten den zweiten Platz, zwei weitere sind Tabellendritte. Damit hat die Marke beste Chancen, ihre Bilanz von […]

Mathieu Jaminet Patrick Pilet Matt Campbell Absolute Racing Porsche 911 GT3 R Intercontinental GT Challenge 12h Bathurst

Kalender der Intercontinental GT Challenge 2022 angepasst

Die Termine der 12h Bathurst und dem 9h-Rennen in Kyalami wurden für 2022 angepasst. Der Comebacktermin der 12h Bathurst wurde um rund vier Wochen vorgezogen. Das populäre Rennen in Australien findet nun vom 25. bis zum 27. Februar statt. Ursprünglich sollte das Rennen am selben Wochenende wie die 12h Sebring und das FIA WEC-Rennen in […]

Into Africa Mining Lamborghini Hurácan GT3

Intercontinental GT-Challenge: Erstes rein dunkelhäutiges Team für Kyalami 9 Hour bestätigt

Beim Joburg Kyalami 9 Hour vom 2. bis 4. Dezember wird zum ersten Mal in der Geschichte der Veranstaltung eine rein schwarzafrikanische Fahrercrew antreten. Xolile Letlaka, Tschops Sipuka und Philip Kekana werden das Saisonfinale der Intercontinental GT Challenge Powered by Pirelli mit einem Lamborghini Hurácan GT3 in Angriff nehmen. Der „Into Africa Mining“ Lamborghini Hurácan […]

Christopher Haase Markus Winkelhock Patric Niederhauser Audi Sport Team Sainteloc Audi R8 LMS GT3 Intercontinental GT Challenge Indianapolis

Sainteloc Racing gewinnt chaotische 8h Indianapolis

Christopher Haase, Markus Winkelhock und Patric Niederhauser gewinnen die 8h Indianapolis. Audi-Sieg in den USA. Christopher Haase, Markus Winkelhock und Patric Niederhauser haben die 8h Indianapolis, den zweiten Saisonlauf der Intercontinental GT Challenge, für sich entschieden. Im R8 LMS GT3, der von Sainteloc Racing eingesetzt wurde, gewann das Trio nach 265 Rennrunden auf dem legendären […]

Alessandro Pier Guidi Come Ledogar Nicklas Nielsen AF Corse Ferrari 488 GT3 Intercontinental GT Challenge Indianapolis

AF Corse auf Pole-Position in Indianapolis

Alessandro Pier Guidi hat sich im Top 15-Shootout die Pole-Position für die 8h Indianapolis gesichert. Pole-Position für AF Corse bei den 8h Indianapolis, dem zweiten Saisonlauf der Intercontinental GT Challenge. Alessandro Pier Guidi umrundete die Strecke in 1:33.456 Minuten. Der Italiener teilt sich den 488 GT3 mit Come Ledogar und Nicklas Nielsen. Auf die zweite […]