Raffaele Marciello Maro Engel MANN-FILTER Team LANDGRAF Mercedes-AMG GT3 ADAC GT Masters Nürburgring

Trainingshighlights ADAC GT Masters Nürburgring

Viertes Rennwochenende des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring – wir blicken auf die beiden Trainingssitzungen zurück. Training 1: Die Bestzeit im ersten Aufschlag ging an Raffaele Marciello im MANN-FILTER Team LANDGRAF Mercedes-AMG GT3, den er sich an diesem Wochenende mit Maro Engel teilt. Marciello umrundete den Kurs in 1:26.455 Minuten. Eine überlegene Bestzeit die […]

Alberto di Folco Stuart Middleton Imperiale Racing Lamborghini Hurácan GT3 Italian GT Misano

GT World Challenge Europe: Imperiale Racing startet in Misano

Imperiale Racing setzt einen Lamborghini mit dem Werksfahrer Albert Costa bei der GT World Challenge Europe in Misano ein. Erstmals in der Saison 2022 wird ein Lamborghini Hurácan GT3 in der Topklasse des GT World Challenge Europe Sprint Cup starten. Imperiale Racing wird beim Heimspiel in Misano einen Gaststart absolvieren. Gesteuert wird das Fahrzeug vom […]

Jack Aitken Albert Costa Emil Frey Racing Lamborghini Hurácan GT3 ADAC GT Masters Zandvoort

ADAC GT Masters: Weiterer Sieg für Emil Frey Racing

Emil Frey Racing siegt auch beim zweiten ADAC GT Masters-Lauf in Zandvoort – Jack Aitken und Albert Costa triumphieren. Emil Frey Racing bestimmt weiterhin das ADAC GT Masters in Zandvoort. Jack Aitken und Albert Costa siegen im zweiten Lauf der „Liga der Supersportwagen“ auf bestimmende Art und Weise von der Pole-Position aus. Bereits am Vortag […]

Jack Aitken Albert Costa Emil Frey Racing Lamborghini Hurácan GT3 ADAC GT Masters Zandvoort

ADAC GT Masters: Jack Aitken auf Pole-Position

Jack Aitken hat sich die Pole-Position für den zweiten Lauf des ADAC GT Masters in Zandvoort gesichert. Die Emil Frey Racing-Festspiele in Zandvoort gehen weiter. Jack Aitken hat sich die Pole-Position für den zweiten Lauf in Zandvoort gesichert. Der Brite mit koreanischen Wurzeln umrundete den Kurs in 1:33.471 Minuten. Für Aitken ist es die erste […]

Emil Frey Racing ADAC GT Masters

ADAC GT Masters: Emil Frey Racing bestätigt Aufgebot

Emil Frey Racing startet 2022 mit drei Lamborghini Hurácan GT3 EVO im ADAC GT Masters – das Team hat die Fahrerpaarungen bestätigt. Bereits im Dezember gab Lamborghini den ADAC GT Masters-Einstieg von Emil Frey Racing bekannt, als der italienische Hersteller verkündete, dass der Franzose Arthur Rougier mit der Mannschaft aus der Schweiz in der „Liga […]

Emil Frey Racing GT World Challenge Europe

GT World Challenge Europe: Emil Frey Racing mit drei Fahrzeugen

Mit drei Lamborghini Hurácan startet Emil Frey Racing 2022 im GT World Challenge Europe Endurance Cup. In der GT World Challenge Europe konzentriert sich Emil Frey Racing 2022 auf den Endurance Cup. Mit drei Lamborghini Hurácan GT3 EVO wird das Team aus der Schweiz die Langstreckenrennen bestreiten. Auf der Startnummer #14 sind bislang der Finne […]

Lamborghini

Lamborghini präsentiert Werksfahrerkader

Lamborghini Squadra Corse gibt die Werksfahrer der Huracán GT3 Evo bei den wichtigsten GT3-Bewerben 2022 bekannt. Sieben Piloten wurden bestätigt: Giacomo Altoè, Mirko Bortolotti, Andrea Caldarelli, Albert Costa, Marco Mapelli, Sandy Mitchell und Franck Perera. Dank seiner sieben Titel im letzten Jahr erhöht Lamborghini seinen Erfolgszähler auf 42 gewonnene Meisterschaften seit 2015, nicht zuletzt ein […]

Mirko Bortolotti Albert Costa Grasser Racing Team Lamborghini Huracan GT3 ADAC GT Masters Sachsenring

ADAC GT Masters: Albert Costa startet nicht in Hockenheim

Das Rennwochenende des ADAC GT Masters in Hockenheim findet ohne Albert Costa statt, wegen Lamborghini-Tests wird er nicht im Badischen starten. Marco Mapelli ersetzt ihn. Albert Costa startet nicht beim ADAC GT Masters in Hockenheim. Der spanische Lamborghini-Werksfahrer wird aufgrund einem offiziellen Herstellertestprogramms nicht in Hockenheim starten können, wie Teamchef Gottfried Grasser gegenüber GT-Place bestätigte. […]

Norbert Siedler Albert Costa Giacomo Altoè Emil Frey Racing Lamborghini Huracan GT3 GT World Challenge Europe Endurance Cup Testtag 24h Spa

24h Spa: Franck Perera ersetzt Norbert Siedler

Anstelle von Norbert Siedler bestreitet Franck Perera die 24h Spa für Emil Frey Racing. Verändertes Fahreraufgebot bei Emil Frey Racing bei den 24h Spa. Norbert Siedler wird das Rennen nicht bestreiten. Der französische Lamborghini-Werkspilot ersetzt den Österreicher im Aufgebot der Equipe aus der Schweiz. Perera teilt sich den Huracan GT3 mit der Startnummer #163 mit […]

Albert Costa Norbert Siedler Emil Frey Racing Lamborghini Huracan GT3 GT World Challenge Europe Zandvoort

GT World Challenge Europe: Doppelsieg für Emil Frey Racing

Erneuter Sieg für Emil Frey Racing – der Rennstall aus der Schweiz fuhr einen Doppelsieg ein. Albert Costa und Norbert Siedler gewinnen den zweiten Lauf des GT World Challenge Europe Sprint Cup in Zandvoort. Für die Emil Frey Racing-Mannschaft ist es der zweite Sieg am Rennwochenende. Die Vortagessieger Alex Fontana und Ricardo Feller belegten in […]