Manuel Metzger bestreitet das Saisonfinale der Nürburgring Langstrecken-Serie für das MANN-FILTER Team LANDGRAF-HTP/WWR.

Das MANN-FILTER Team LANDGRAF-HTP/WWR absolviert beim Saisonfinale der Nürburgring Langstrecken-Serie den zweiten Start in der 2021er Saison auf der Nordschleife. Wie beim achten Saisonlauf setzt das Team einen Mercedes-AMG GT3 ein. Luci Trefz und Dirk Müller werden, wie beim vorherigen Lauf, an den Start gehen. Zudem wird Manuel Metzger als dritter Pilot für das Mercedes-Team starten.

Trefz und Müller beendeten den achten Saisonlauf auf der siebten Position. „Ja, wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Für mich persönlich ging es im Grund erstmal darum Erfahrung im GT3 auf der Nordschleife zu sammeln und fehlerfrei ins Ziel zu kommen. So kann es gerne weitergehen!“, so Youngster Luci Trefz nach dem Rennen im Interview.

Alle Artikel zu den Themen: , , , ,