Rahel Frey Hendrik von Danwitz Aust Motorsport Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Lausitzring

Daniel Keilwitz und Sebastian Asch für Aust Motorsport

Mit Sebastian Asch und Daniel Keilwitz starten zwei ehemalige Meister für Aust Motorsport im ADAC GT Masters. „Ich bin sehr stolz heute die neue Fahrerpaarung für 2021 verkünden zu dürfen“, sagt Teamchef Frank Aust mit einem breiten Grinsen. „Mit der Bekanntgabe unseres Programms haben wir es dieses Jahr besonders spannend gemacht. Umso glücklicher bin ich, […]

10Q Racing Team

10Q Racing Team steigt in den GT3-Sport ein

Die Mannschaft rund um Thomas Zabel, Daniela Hauer und den langjährigen Mercedes-AMG Customer Racing Piloten Kenneth Heyer erweitert ihr Engagement und widmet sich ab sofort auch den Langstreckenrennen im GT3-Bereich. Das 10Q Racing Team setzt dabei mit dem Mercedes-AMG GT3 auf das Erfolgsfahrzeug aus Affalterbach und wird den ersten Einsatz bereits am kommenden Wochenende beim […]

Sven Müller Robert Renauer Herberth Motorsport Porsche 911 GT3 R ADAC GT Masters Lausitzring

ADAC GT Masters: Herberth Motorsport verdoppelt Aufgebot

Herberth Motorsport verdoppelt das Aufgebot in der 2020er ADAC GT Masters-Saison. In Zusammenarbeit mit HB Racing setzt das Team einen zweiten Porsche 911 GT3 R ein. Alfred Renauer und Sebastian Asch steuern das Fahrzeug. Mit gleich zwei Porsche 911 GT3 R wird Herberth Motorsport in die ADAC GT Masters-Saison 2020 starten. Neben dem Fahrzeug von […]

Luca Ludwig Sebastian Asch HB Racing Ferrari 488 GT3 ADAC GT Masters Red Bull Ring

ADAC GT Masters: Sebastian Asch und Luca Ludwig kritisieren Rennleitung und BoP

Nach dem Rennwochenende des ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring kritisieren die HB Racing-Piloten Sebastian Asch und Luca Ludwig die Rennleitung und die BoP in der Serie. Dicke Luft bei HB Racing. Nach dem Rennwochenende des ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring kritisieren Sebastian Asch und Luca Ludwig die Rennserie in […]

Sebastian Asch

Rekordstarter Sebastian Asch: Viele tolle Rennen

Ferrari-Pilot Sebastian Asch bestritt in Oschersleben sein 150. Rennen im ADAC GT Masters. Der zweifache Champion und Rekordstarter blickt zurück auf … … das erste Rennwochenende: „Mein Debüt im ADAC GT Masters war 2008 in Oschersleben im Lamborghini Gallardo von Argo Racing. Mein Teamkollege war Frank Schmickler. Er war für mich als Jungspund eine feste […]

Sebastian Asch/Luca Stolz

Sebastian Asch blickt auf 2018er Saison zurück

Sebastian Asch blickt auf seine Saison im ADAC GT Masters zurück und wagt einen Ausblick auf 2019. Nach einem Jahr bei BWT Mücke Motorsport kehrte Sebastian Asch vor dieser Saison wieder zum Team Zakspeed BKK Mobil Oil Racing zurück – der Mannschaft, für die er zuvor zwei Saisons gefahren war und mit der er 2015 […]