Warum krankt die GT4 in der VLN?

Während die GT4-Klassen weltweit am boomen sind, ist der Boom in der VLN noch nicht angekommen. Woran liegt das? Hans-Peter Naundorf, Teamchef von ROWE Racing hat einen Erklärungsansatz. Die GT4 European Series meldet mit 47 Nennungen für die komplette Saison ein volles Haus, auch die französische GT4 meldet fast 40 Nennungen, die GT4-Klasse in der […]

TV-Programm: Der erste VLN-Lauf steht an!

Am Samstag startet die VLN in den ersten Saisonlauf 2018, nach dem es am Mittwoch noch Spekulationen über eine mögliche Absage gab, wird das Rennen (stand heute) wahrscheinlich doch stattfinden können. Wem es jedoch zu kalt ist, kann auch in diesem Jahr die Rennaction im Livestream verfolgen. Am Samstag werden Lars Gutsche und Olli Martini […]

Das GT-Starterfeld für den VLN Saisonauftakt

Zum VLN-Saisonauftakt werfen wir einen Blick auf die Klassen die wir im Saisonverlauf im Auge haben werden. Neben der SP9-Klasse für GT3-Fahrzeuge werden das die SPX, SP6, SP7, SP8 sowie die SP8T sein Insgesamt starten am Samstag zur 64. ADAC Westfalenfahrt 173 Wagen. Im Vergleich zum letzten Jahr ist das ein Teilnehmerrückgang, denn 2017 starteten […]

Im Gespräch mit… Nico Menzel

Nico Menzel ist der Sohn von Christian Menzel, dazu ist der Youngster auch BMW-Junior. Wir unterhielten uns mit dem 20-jährigen: In diesem Jahr wirst du gemeinsam mit Beitske Visser im RN Vision STS Racing BMW M4 in der GT4 European Series starten. Mit welchen Zielen startet ihr in die Saison? Das Ziel eines Rennfahrers ist […]

Im Gespräch mit… Clemens Schmid

Clemens Schmid ist im ADAC GT Masters zurück. Gemeinsam mit Patrick Assenheimer wird er den, von HTP eingesetzten, Auto ArenA Motorsport Mercedes AMG GT3 steuern. Zusätzlich steht auch die VLN auf der Agenda der beiden. Wir unterhielten uns mit dem Österreicher: In diesem Jahr startest du gemeinsam mit Patrick Assenheimer im ADAC GT Masters – […]

Jürgen Alzen: „Wozu sich die VLN entwickelt hat, ist nicht das, was ich unter Breitensport verstehe“

Jürgen Alzen. Er ist der Rekordsieger in der VLN, doch im Jahr 2016 war er letztmalig mit seinem beliebten Ford GT auf der Nordschleife in der VLN unterwegs. Stattdessen greift er nun mit dem US-Sportwagen in der STT an. Die Gründe hat er nun offen gelegt. „Wozu sich die VLN entwickelt hat, ist nicht das, […]

Im Gespräch mit… Patrick Assenheimer

Seit einigen Jahren gehört Patrick Assenheimer zu Inventar des ADAC GT Masters – wir unterhielten uns mit dem 25-jährigen aus Heilbronn. 2017 fuhrst du zusammen mit Maximilian Götz für HTP in einem Mercedes im ADAC GT Masters. Wie bewertest du die Saison? Was waren die Schwach- bzw. die Höhepunkte? In dieser Saison gab es viele Höhen […]

Im Gespräch mit… Klaus Bachler

Der 26-jährige Österreicher Klaus Bachler startet seit 2012 für Porsche im GT-Sport. Nachdem er zuerst Porsche-Junior war arbeitete er sich über Porsche Carrera Cup und Porsche Supercup in den internationalen GT-Sport. Neben Starts im ADAC GT Masters fuhr er u.a. bereits in der WEC und startete dreimal bei den 24h Le Mans. Zusätzlich startet er […]

Top 10 GT-Piloten des Jahres 2017

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu – Zeit für uns auf die, unserer Meinung nach, besten GT-Fahrer des Jahres zu schauen! Doch bevor wir die unserer Meinung nach 10 besten Piloten des Jahres benennen, blicken wir auf einige Fahrer die knapp dran gescheitert sind in unsere Liste aufgenommen zu werden: Oscar Tunjo (Die […]

Im Gespräch mit… Nikolaj Rogivue

Wir unterhielten uns mit dem jungen Schweizer Nikolaj Rogivue. Der ADAC GT Masters Pilot wechselt zur Saison 2018 von Zakspeed zu Aust Motorsport. Du wechselst im Jahr 2018 von Zakspeed zu Aust Motorsport – was sind deine Ziele für die Saison 2018 im ADAC GT Masters? Mein Ziel 2018 ist die Meisterschaft! Der erste Test […]