Tim Zimmermann Steijn Schothorst Grasser Racing Team Lamborghini Huracan GT3 ADAC GT Masters Red Bull Ring

Tim Zimmermann auf der Pole-Position für das 200. ADAC GT Masters-Rennen

Tim Zimmermann hat sich die Pole-Position für das 200. Rennen in der Geschichte des ADAC GT Masters gesichert. Pole-Position für das Grasser Racing Team auch im zweiten Lauf des ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring. Wie am Vortag wird der Lamborghini mit der Startnummer #82 das Fahrzeuge vom besten Startplatz aufnehmen. Für Zimmermann […]

Tim Zimmermann Steijn Schothorst Grasser Racing Team Lamborghini Huracan GT3 ADAC GT Masters Red Bull Ring

ADAC GT Masters: Steijn Schothorst sichert sich Pole-Position

Pole-Position für das Grasser Racing Team beim Heimspiel des ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring – Steijn Schothorst erfuhr in einem hochspannenden Qualifying die Bestzeit. Steijn Schothorst mit der zweiten Pole-Position im ADAC GT Masters. Nach dem Qualifying in Hockenheim erfuhr der Niederländer auch in der Steiermark die Bestzeit. Schothorst teilt sich das […]

Tim Zimmermann Steijn Schothorst Grasser Racing Team Lamborghini Huracan GT3 ADAC GT Masters Hockenheim

ADAC GT Masters: Steijn Schothorst sichert sich Pole-Position am Sonntag

Steijn Schothorst hat sich seine erste Pole-Position im ADAC GT Masters gesichert. Premiere für Steijn Schothorst, der Niederländer wird den zweiten Lauf des ADAC GT Masters in Hockenheim von der Pole-Position aufnehmen. Es ist die erste des Niederländers in der „Liga der Supersportwagen“. Schothorst umrundete die Strecke im GRT Lamborghini in 1:38.193 Minuten. Im Samstagsrennen […]

Richard Heistand Steijn Schothorst Franck Perera Albert Costa Grasser Racing Team Lamborghini Huracan GT3 ROAR Before the 24 IMSA WeatherTech SportsCar Championship Daytona

Richard Westbrook startet auf der Road Atlanta für GRT

Richard Westbrook kehrt beim sechsstündigen Rennen der IMSA WeatherTech SportsCar Championship auf der Road Atlanta zurück in die Meisterschaft. Der Brite geht für das Grasser Racing Team an den Start. Richard Westbrook ist zurück in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship. Beim sechsstündigen Rennen auf der Road Atlanta am ersten Septemberwochenende feiert der ehemalige Ford-Werksfahrer sein […]