Four Motors

Four Motors geht Zusammenarbeit mit Project 1 ein

Zum ersten Saisonlauf der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) am 27. Juni kehrt Four Motors mit einem Premieren-Triple auf die Nordschleife zurück: Neues Racecar, neuer Partner und neues Einsatzteam. Dennoch steht für die konsequent auf Nachhaltigkeit setzende Crew am Samstag vor allem der Machbarkeitsbeweis für weitere Rennveranstaltungen im Mittelpunkt: „Wir wollen zeigen, dass Motorsport auch unter diesen […]

Laurents Hörr

Stay at Home – 10 Fragen, 10 Antworten mit Laurents Hörr

Laurents Hörr feierte zuletzt in Austin sein Debüt in der FIA WEC – hier mehr dazu. Mit uns sprach der 22-Jährige darüber, wie er die motorsportfreie Zeit überbrückt und wie sehr sich die Krise auf Dutt Motorsport, dem Kartteam von Hörr, auswirkt. Zudem spricht er darüber, ob die verschobenen FIA WEC-Rennen Auswirkungen auf sein Engagement […]

Laurents Hörr

Im Gespräch mit… Laurents Hörr

In Austin feierte Laurents Hörr sein Debüt in der FIA WEC. Für Project 1 steuerte er einen Porsche 911 RSR. Gemeinsam mit Egidio Perfetti und Matteo Cairoli belegte Hörr den dritten Platz in der GTE-Am-Klasse – hier mehr dazu. Wir sprachen mit ihm über sein Debüt. Du fuhrst ja in Austin erstmals den Porsche 911 […]

Egidio Perfetti Matteo Cairoli Laurents Hörr Project 1 Porsche 911 RSR FIA WEC Austin

Project 1 mit vierten Podestplatz in Folge

Eine Pole-Position und Führungskilometer gehörten für Project 1 genauso zum WEC-Gastspiel in Austin wie enge Duelle und unverschuldete Rückschläge. Am Ende stand für Egidio Perfetti, Matteo Cairoli und Neuzugang Laurents Hörr der dritte Rang und damit der erste Podestplatz in dieser Saison zu Buche. „Dieses Podium war längst überfällig“, so Egidio Perfetti. Hinter dem amtierenden […]

Laurents Hörr

„Die Vorfreude ist natürlich gigantisch!“ – Laurents Hörr über sein FIA WEC-Debüt

Beim FIA WEC-Lauf in Austin feiert Laurents Hörr sein Debüt in der Langstreckenweltmeisterschaft – hier mehr dazu. Der 22-jährige Deutsche steuert mit Egidio Perfetti und Matteo Cairoli für Project 1 einen Porsche 911 RSR. Gegenüber GT-Place äußerte sich Hörr vor dem Rennwochenende in Texas. „Ich weiß eigentlich seit Ende letzter Woche, dass ich in Austin […]

Egido Perfetti Matteo Cairoli David Heinemeier Hansson Team Project 1 Porsche 911 RSR FIA WEC Shanghai

FIA WEC: Laurents Hörr fährt ab Austin für Project 1

Das Team Project 1 passt mit sofortiger Wirkung das Fahrer Line-up des Porsche 911 RSR mit der Startnummer 56 an. David Heinemeier Hansson wird das Team verlassen und von Laurents Hörr ersetzt. „Es war ein langer Entscheidungsprozess, an dem alle wichtigen Köpfe des Teams gemeinsam mit Egidio Perfetti beteiligt waren. Am Ende ging es um […]

Larry ten Voorde Jeroen Bleekemolen Ben Keating Project 1 Porsche 911 RSR FIA WEC Bahrain

FIA WEC: Project 1 feiert ersten Saisonsieg und übernimmt Tabellenführung

Jubel unter den Sternen von Bahrain: Dank einer eindrucksvollen und zugleich fehlerfreien Vorstellung sicherten sich Ben Keating, Jeroen Bleekemolen und Larry ten Voorde ihren ersten Sieg in der laufenden Saison. Das Weltmeisterteam der Vorsaison steht dank des Erfolgs bei dem achtstündigen Rennen erneut an der Spitze der Tabelle. Platz drei in Fuji, Rang zwei in […]

Larry ten Voorde

Im Gespräch mit… Larry ten Voorde

Larry ten Voorde feierte in Shanghai sein Debüt in der FIA WEC. Gemeinsam mit Jeroen Bleekemolen und Ben Keating ging er für Project 1 mit einem Porsche 911 RSR an den Start. Das Trio beendete das Rennen in China auf Position zwei in der GTE-Am-Klasse. Wir unterhielten uns mit Larry ten Voorde über sein Debüt […]

Michael Christensen Kevin Estre Porsche GT Team Porsche 911 RSR FIA WEC Shanghai

„Meine Runde war einfach perfekt!“

Zweite Pole-Position im dritten Rennen für den neuen Porsche 911 RSR: Kévin Estre und Michael Christensen setzten sich am Samstag auf dem 5,451 Kilometer langen Shanghai International Circuit mit einer kombinierten Fabelzeit von 1:59,579 Minuten gegen die Konkurrenz durch. Beim dritten Lauf der FIA World Endurance Championship 2019/20 in China geht das baugleiche, 515 PS […]

David Kolkmann

Im Gespräch mit… David Kolkmann

David Kolkmann feierte in Silverstone sein Debüt in der FIA WEC. Bei Project 1 ersetzte er David Heinemeier Hansson, der gemeinsam mit seiner Frau ein Kind erwartete. Gemeinsam mit Matteo Cairoli und Egidio Perfetti ging Kolkmann in Silverstone an den Start. Wir unterhielten uns mit dem 22-Jährigen aus Sendenhorst im Münsterland: Wann hast du erfahren, […]