Dörr Motorsport McLaren 720S GT3

Dörr Motorsport bringt deutschlandweit ersten McLaren 720S GT3 auf den Asphalt

Im internationalen Motorsport fährt die britische Carbon-Schmiede McLaren mit ihrem High-End-Produkt aus der Customer-Racing-Abteilung kontinuierlich auf die Podiumsplätze, nun greift auch Dörr Motorsport in Deutschland nach der Top-Klasse und holt den ersten McLaren 720S GT3 auf hiesigen Asphalt. Ein Einsatz beim GTC Race und dem Goodyear 60 steht zur Option. 2020 steht ganz im Zeichen […]

Präsentation Audi R8 LMS mit "Steer-by-Wire"-Technologie

Phoenix Racing setzt erneut Steer-by-Wire Audi R8 LMS ein

In der kommenden Saison wird der Audi R8 LMS GT3 mit der Steer-by-Wire-Lenkung Space Drive, ganz ohne mechanische Verbindung zwischen Lenkeinheit und Lenkgetriebe, wieder im GTC Race an den Start gehen. Renntechnisch betreut wird das Fahrzeug – wie auch in der Saison 2019 – von Phoenix Racing. Fahren wird unter anderen der ehemalige Formel-1-Pilot Markus […]

David Jahn

Stay at Home – 10 Fragen, 10 Antworten mit David Jahn

David Jahn startet 2020 im GTC Race. Dort steuert er den Steer-by-Wire-Porsche 911 GT3 R, der vom KÜS Team75 Bernhard eingesetzt wird – hier mehr dazu. Wir sprachen mit Jahn über seine Eindrücke mit der Steer-by-Wire-Technologie und über die vergangene Saison im ADAC GT Masters. Zudem berichtet er über seinen ersten Sieg im ADAC GT […]

Fabian Plentz

Stay at Home – 12 Fragen, 12 Antworten mit Fabian Plentz

Fabian Plentz ist Teamchef vom ADAC GT Masters-Meisterteam Rutronik Racing. Im Gespräch mit GT-Place wirft er nochmal einen Blick zurück auf die Meistersaison und schaut vorraus auf das Rennjahr 2020. Plentz spricht zudem über das geplante Programm mit den beiden neu erworbenen Porsche 911 GT3 R. Schlussendlich verrät er, warum er nicht vollkommen glücklich mit […]

David Jahn KÜS Team75 Bernhard Porsche 911 GT3 R GTC Race

KÜS Team75 Bernhard in Steer-by-Wire-Projekt engagiert – Entwicklungshilfe für die Technologieerprobung

Das KÜS Team75 Bernhard ist in dieser Saison des GTC Race und Goodyear 60 Teil eines überaus innovativen Projekts, mit dem die Steer-by-Wire-Technologie Space Drive der Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG weiterentwickelt werden soll. Zu diesem Zweck wird das Team aus Bruchmühlbach-Miesau den ersten Steer-by-Wire-Porsche 911 GT3 R, der ganz ohne mechanische Verbindung […]

Christer Joens

Christer Joens: „Ich bin von Steer-by-wire schwer beeindruckt!“

In der vergangenen Woche testete Christer Joens zum ersten Mal den McLaren 570S GT4 mit der Steer-by-wire-Technologie in Hockenheim. Das Fahrzeug wird in der Saison 2020 von Dörr Motorsport im GTC Race und Goodyear 60 eingesetzt. Christer, du warst nun zum ersten Mal mit der neuen Technologie unterwegs. Wie sind deine Eindrücke? „Ich bin schwer […]

Timo Scheibner Aston Martin Vantage GT3 GTC Race

GTC Race: XTRONIC wird Serienpartner

Für die neue Saison konnte die Driving Mobility GmbH & Co. KG, als ausrichtende Gesellschaft des GTC Race, mit XTRONIC einen neuen Serienpartner gewinnen. XTRONIC ist ein mittelständisches Unternehmen innerhalb der Schaeffler Gruppe. Als eigenständige GmbH ist das Unternehmen seit 20 Jahren Technologie- und Entwicklungspartner sowie Systemlieferant für die internationale Automobilindustrie. Unter anderem entwickelte XTRONIC […]

Präsentation Audi R8 LMS mit "Steer-by-Wire"-Technologie

Innovative Technologie-Plattform: Space-Drive-2 Technologie im GTC Race standardmäßig zugelassen

Das FIA World Motor Sport Council hat das neue Reglement des GTC Race ohne Einschränkungen für die Saison genehmigt. Mit einer wichtigen Neuerung: Die Drive-by-Wire-Technologie Space Drive von der Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co KG ist erstmals in der Geschichte des Rennsports standardmäßig fester Bestandteil des Reglements und erlaubt Fahrzeugen ohne ein besonders Bulletin […]

Dörr Motorsport McLaren 570S GT4

Dörr Motorsport auf McLaren 570S GT4 mit “Space Drive” im GTC Race

Die neu aufgesetzte Rennserie GTC Race / Goodyear 60 stellt für Dörr Motorsport eine optimale Plattform dar, um Neues zu testen. Deshalb kann das Team aus Frankfurt heute zwei Fahrzeuge für die Rahmenserie der DTM bekanntgeben. Zum einen wird erneut Gregor Drasal auf einem Lamborghini Huracán Evo an den Start gehen. Zum anderen Phil Dörr […]

Dieter Schmidtmann Heiko Hammel Gtronix 360° Team mcchip-dkr Lamborghini HUracan GT3 VLN Nürburgring

GTronix360 Team mcchip-dkr 2020 wohl ohne Motorsportprogramm

Das GTronix360 Team mcchip-dkr wird im Jahr 2020 wohl keine Motorsporteinsätze durchführen. Teamchef Danny Kubasik erläutert im aktuellsten Video die Hintergründe dazu, da die aktuelle wirtschaftliche Situation der Auslöser dafür ist.