Kim Luis Schramm Christopher Mies Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Lausitzring

ADAC GT Masters: Zeitstrafe gegen Mies

Christopher Mies erhält für die Kollision mit Simona de Silvestro im heutigen ADAC GT Masters-Rennen eine Zeitstrafe über 30 Sekunden. Zeitstrafe für Christopher Mies. Die Rennleitung des ADAC GT Masters brummte dem Audi-Werksfahrer nach dem ersten Lauf auf dem Lausitzring eine Durchfahrtsstrafe auf, welche in eine 30-sekündige-Zeitersatzstrafe umgewandelt wird. Der Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 […]

Kim Luis Schramm Christopher Mies Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Lausitzring

ADAC GT Masters: Mies nimmt Schuld auf sich

In der Schlussphase des ADAC GT Masters-Rennens auf dem Lausitzring kollidierte Christopher Mies mit Simona de Silvestro. Der Audi-Werksfahrer nimmt die Schuld auf sich. In den finalen Minuten des ersten ADAC GT Masters-Rennen auf dem Lausitzring kam es zur Kollision zwischen Simona de Silvestro und Christopher Mies. Mies drehte die Porsche-Werksfahrerin, die bei ihrem ADAC […]

Kim-Luis Schramm Christopher Mies Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Lausitzring

Montaplast by Land-Motorsport mit Bestzeit in dritter Testsitzung

Die dritte Testsitzung des ADAC GT Masters auf dem Lausitzring endet mit einer Bestzeit von Kim-Luis Schramm und Christopher Mies. Nach der Bestzeit in der ersten Testsitzung legt der Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS GT3 mit der Startnummer #29 in der dritten Sitzung nach. Das Fahrzeug von Kim-Luis Schramm und Christopher Mies beendet die […]

Kim-Luis Schramm Christopher Mies Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS GT3 ADAC GT Masters Lausitzring

Christopher Mies mit Bestzeit in erster Testsitzung

Die erste Testsitzung des ADAC GT Masters beim Vorsaisontest auf dem Lausitzring endet mit einer Bestzeit von Christopher Mies im Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS GT3 . Christopher Mies fuhr im Montaplast by Land-Motorsport Audi R8 LMS GT3 die Bestzeit bei der ersten Testsitzung des Vorsaisontests des ADAC GT Masters auf dem Lausitzring. Mies, […]

Charles Weerts Dries Vanthoor WRT Audi R8 LMS GT3 GT World Challenge Europe

WRT bestätigt GT World Challenge Europe-Pläne

Neben dem ADAC GT Masters-Programm, hat WRT die Pläne für die 2020er Saison in der GT World Challenge Europe bestätigt. Im Endurance und Sprint Cup setzt das Team sowohl drei Fahrzeuge ein. WRT wird auch in der 2020er Saison der GT World Challenge Europe stark vertreten sein. Sowohl im Endurance Cup, als auch im Sprint […]

Land-Motorsport 2020

Land-Motorsport gibt Fahrer für ADAC GT Masters-Saison 2020 bekannt

Land-Motorsport startet 2020 in seine fünfte Saison im ADAC GT Masters. Erneut mit zwei Fahrzeugen unterwegs, setzt der Rennstall aus Niederdreisbach bei der Fahrerbesetzung auf eine Mischung aus erfahrenen Piloten sowie talentiertem Nachwuchs. Mit Christopher Mies und Max Hofer bleiben zwei Piloten aus dem Jahr 2019 erhalten. Christopher Haase und Kim-Luis Schramm komplettieren das Aufgebot. […]

Christopher Mies

Christopher Mies 2020 in Japan am Start

Audi-Werksfahrer Christopher Mies startet im Jahr 2020 in der japanischen Super GT-Meisterschaft. Gegenüber GT-Place bestätigte der 30-Jährige, dass er zudem weiterhin im europäischen Rennsport an den Start gehen wird. Christopher Mies startet 2020 in Japan. Mies wird für das Audi Team Hitotsuyama, mit einem Audi R8 LMS GT3, in der GT300-Klasse der Super GT an […]

Christopher Haase/Christopher Mies/Markus Winkelhock 12h Bathurst

Audi Sport mit starkem Aufgebot zum zehnjährigen Bathurst-Jubiläum

Erstmals stellt sich das Audi Sport Team Valvoline dem bedeutendsten Langstreckenrennen in Australien mit drei Audi R8 LMS. Beim Auftakt zur Intercontinental GT Challenge (IGTC), der einzigen weltweiten GT3-Rennserie, sind acht Audi Sport-Fahrer zusammen mit dem australischen Profi Garth Tander am Start. Nach fünf IGTC-Titelerfolgen seit 2016 greift Audi Sport als bislang erfolgreichste Marke in […]

Audi Sport-Fahrerkader für 2020 komplett

Audi Sport customer racing stellt sich mit einem gestärkten Fahrerkader einem anspruchsvollen internationalen Programm. Zwei Neuzugänge ergänzen im kommenden Jahr den Kader der GT-Piloten von Audi Sport bei strategischen Einsätzen und in Kundenprogrammen. Zehn Piloten umfasste der GT-Fahrerkader von Audi bereits bisher, nun ergänzen der Italiener Mirko Bortolotti und der Schweizer Patric Niederhauser die Mannschaft. […]

13 Fahrer repräsentieren Audi Sport weltweit

Audi Sport customer racing vertraut 2019 auf ein vielseitiges Fahreraufgebot. Zwölf Fahrer und eine schnelle Dame vertreten in dieser Saison Audi Sport bei eigenen strategischen Einsätzen und als Unterstützung der Kunden weltweit. „Durch die überaus positive Verkaufsentwicklung ist unser Kundensportprogramm in den vergangenen Jahren rasch gewachsen“, sagt Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing. „Wir […]