TV-Programm: FIA WEC gastiert in Austin

Am kommenden Wochenende (22.- 23.02.) gastiert die FIA WEC in Austin auf dem Circuit of The Americas. Das sechsstündige Rennen sollte ursprünglich in Sao Paulo stattfinden, jedoch konnte der Veranstalter den Lauf in Südamerika nicht in auf die Beine stellen. Die WEC reagierte und sagte das Event in Brasilien ab. Leider gibt es nur eine […]

TV-Programm: 12 Stunden von Bathurst

Am ersten Februarwochenende findet die zehnte Ausgabe der zwölf Stunden von Bathurst statt.  Mit dem Start der zwölf Stunden geht auch die Intercontinental GT Challenge in die neue Saison. In diesem Jahr gehen 33 GT-Fahrzeuge an den Start, ein neues Rekordstarterfeld! Unvergessen bleibt das Herzschlagfinale von 2019, Porsche-Pilot Matt Campbell setzte sich in einem spektakulären Manöver im […]

TV-Programm: 24h Stunden von Daytona

Am letzten Januarwochenende finden die 24 Stunden von Daytona statt. Motorvision TV überträgt das Rennen erstmals in voller Länge! Mit den 24 Stunden von Daytona wird die IMSA WeatherTech Sportscar Championchip offiziell eingeläutet. Die beiden GT-Klassen sind auch in diesem Jahr hochkarätig besetzt. In der GTD-Klasse feiert Nascar-Star Kyle Busch sein Debüt bei den 24 […]

TV-Programm: 24 Stunden von Dubai

Am kommenden Wochenende (10.- 11.01.) stehen die 24 Stunden von Dubai an. Viele bekannte GT-Piloten läuten mit dem Auftaktsrennen der 24h Series die Saison 2020 offiziell ein.  Das Rennen wird nicht live im Fernsehen gezeigt, jedoch bietet der Veranstalter einen eigenen Livestream, der die kompletten 24 Stunden übertragen wird. Auch das Qualifying wird im  Stream […]

Earl Bamber Mathieu Jaminet Laurens Vanthoor Porsche GT Team Porsche 911 RSR 24h Daytona IMSA WeatherTech SportsCar Championship

Motorvision TV überträgt 24h Daytona Live

Freude bei den deutschen IMSA WeatherTech SportsCar Championship-Fans, Motorvision TV wird die 24h Daytona in voller Länge übertragen! Der Pay TV-Sender Motorvision TV wird die 24h Daytona, den Saisonauftakt der IMSA WeatherTech SportsCar Championship, Live und in voller Länge übertragen! Die TV-Übertragung wird exklusiv in Deutschland sein. Laut Einträgen in Online TV-Magazinen wird der Sender […]

TV-Programm: FIA WEC gastiert in Bahrain

Am kommenden Samstag (13.12.2019) finden die acht Stunden von Bahrain statt.  Bahrain kehrt als Austragungsort in die Kalender der WEC zurück. Anders als 2017 findet in Bahrain der vierte Saisonlauf statt und nicht das Finale. In der GTE-Pro hat Porsche momentan eine Doppelführrung inne. Dies wollen die engsten Verfolger Nicki Thiim und Marco Sørensen beim […]

TV-Programm: Saisonabschluss der Intercontinental GT Challenge in Südafrika

Am kommenden Wochenende (23.- 24.11) beenden die neun Stunden von Kyalami die vierte Saison der Intercontinental GT Challenge.  Im Kampf um den Konstrukteurstitel liegt Mercedes-AMG mit 22 Zählern vor Porsche, es ist also noch alles offen! In der Fahrerwertung sieht es ähnlich spannend aus, mit drei Punkten Vorsprung führt Maximilian Buhk vor seinem Teamkollegen Raffaele Marciello. […]

TV-Programm: 66. Macau Grand Prix

Am kommenden Wochenende (16.- 17.11.) findet der 66. Macau Grand Prix statt. Erstmals wird es einen deutschsprachigen Livestream geben! Der FIA GT World Cup lädt auch in diesem Jahr viele hochkarätige GT-Fahrer nach Macau ein. Hier haben wir nochmal einen Blick auf die Starterliste geworfen. Für Rowe Racing ist es der dritte Einsatz nach 2016 […]

TV-Programm: FIA WEC aus Shanghai

Am kommenden Wochenende (09.- 10.11.) findet der dritte Saisonlauf der FIA WEC in Shanghai statt. Das Rennen wurde in diesem Jahr auf vier Stunden gekürzt, dadurch erfolgt der Start um eine Stunde später. Der vierstündige Lauf wird in voller Länge auf Eurosport übertragen. Außerdem sendet Sport1 bis acht Uhr morgens live im Free-TV, die letzte […]

TV-Programm: FIA GT Nations Cup in Vallelunga

Am ersten Novemberwochenende findet der FIA GT Nations Cup in Vallelunga statt. Die FIA Motorsport Games werden erstmals in Vallelunga ausgetragen. Verschiedenen Nationen treten im drei GT-Rennen gegeneinander an. Die Rennlänge beträgt 60 Minuten. Es sind ausschließlich Fahrer aus den Fahrerkategorien Bronze und Silber erlaubt. Wir haben im Vorfeld einen Blick auf die Starter der […]