Premiere des Porsche 911 RSR beim Goodwood Festival of Speed

Porsche setzt bei der Titelverteidigung in der FIA World Endurance Championship (WEC) auf den brandneuen 911 RSR (Modelljahr 2019). Der Rennwagen nach FIA GTE-Reglement ist eine komplette Neuentwicklung. Das in allen Bereichen verbesserte Fahrzeug aus Weissach löst den erfolgreichen 911 RSR ab, mit dem Porsche 2019 in der FIA WEC die Hersteller- und Fahrerweltmeisterschaft sowie […]

Audi R8 LMS GT2

Premiere des Audi R8 LMS GT2 beim Goodwood Festival of Speed

Audi Sport customer racing bietet beim Goodwood Festival of Speed mit dem Audi R8 LMS GT2 Faszination pur. Oliver Hoffmann, Geschäftsführer der Audi Sport GmbH, Chris Reinke, Leiter Audi Sport customer racing und der neunmalige Le-Mans-Sieger Tom Kristensen präsentierten gemeinsam mit dem Duke of Richmond – dem Ausrichter des Goodwood Festival of Speed – den […]

Toyota GR Supra GT4

Toyota GR Supra GT4 startet 2020

Toyota bringt im kommenden Jahr den GR Supra als GT4-Rennversion für den Kundensport auf den Markt. Im Frühjahr hatte das Unternehmen eine Konzeptvariante des Rennwagens auf dem Genfer Automobilsalon enthüllt, jetzt ist die Serienfertigung bestätigt. Entwickelt und produziert wird das Fahrzeug bei der Toyota Motorsport GmbH in Köln. Aufgrund ihrer bezahlbaren Kosten und des einfachen […]

BMW M2

BMW M2 feiert Renndebüt im fünften VLN-Lauf

Private Fahrer und Teams, die weltweit am Steuer von BMW Rennwagen um Siege und Titel kämpfen, können sich auf das kommende Jahr freuen. BMW bietet den rennbegeisterten Kunden im Breiten- und Clubsport weltweit Nähe, Service und technische Unterstützung. Außerdem wird die Modellpalette sukzessive erneuert. Den Anfang macht dabei 2020 ein neues Einstiegs-Fahrzeug auf Basis des […]

Earl Bamber Michael Christensen Kevin Estre Laurens Vanthoor Manthey Racing Porsche 911 GT3 R 24h Nürburgring

24h Nürburgring: Kurzfristige BoP-Anpassung

Nach den Qualifikationssitzungen wird vor dem 24h-Rennen auf dem Nürburgring die BoP nochmals angepasst. Wir fassen für euch die Änderungen zusammen: BMW M6 GT3: – 10 kg, + 15 PS auf Motorprüfstand, + 16 PS auf Rollenprüfstand, + 2l mehr Tankvolumen, +15 mbar Ladedruck Porsche 911 GT3 R: + 20 lg Mercedes AMG GT3: + […]

Präsentation Audi R8 LMS mit "Steer-by-Wire"-Technologie

Audi R8 LMS mit „Steer-by-Wire“-Technologie

Im Rahmen des 24h-Rennens auf dem Nürburgring präsentierte die Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG einen Audi R8 LMS mit „Steer-by-Wire“-Technologie. Es ist das erste Rennfahrzeug, welches ohne Lenksäule auskommt. Der Testträger ist offiziell vom DMSB zugelassen. Die Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co. KG präsentierte im Rahmen des 24h-Rennens auf dem Nürburgring einen […]

Mercedes AMG GT3

Präsentation Mercedes AMG GT3

Mercedes-AMG baut sein Angebot für Customer Racing Teams weiter aus und stellt den neuen Mercedes-AMG GT3 vor. Das Modell ist eine konsequente Weiterentwicklung des weltweit erfolgreichen Kundensport-Fahrzeugs aus Affalterbach. Neben einer neuen Optik bietet es zahlreiche technische Optimierungen, welche die bei Fahrern und Teams beliebten Eigenschaften des aktuellen GT3 auf ein neues Niveau heben. Zugleich […]

Toyota GR Supra GT4 Concept

Toyota entwickelt GT4-Version des Supra

Rob Leupen bestätigt, dass Toyota ein GT4-Version vom Supra entwickelt wird. Das Renndebüt wird eventuell noch in diesem Jahr sein! Auf dem Automobilsalon in Genf präsentierte Toyota bereits das GR Supra GT4 Concept (hier mehr dazu). Nun bestätigt Rob Leupen, der Vize-Präsident der Toyota Motorsport GmbH, dass man ein eigenes GT4-Fahrzeug entwickeln wird. Laut dem […]

Alex Lynn Maxime Martin Jonathan Adam Aston Martin Racing 24h Le Mans WEC Aston Martin Vantage GTE

24h Le Mans: GT-BoP wird leicht angepasst

Am Vorabend vor den 24h Le Mans wird die BoP in den beiden GTE-Klassen noch einmal minimal angepasst. GTE-Pro: In der GTE-Pro-Klasse dürfen alle Fahrzeuge, bis auf die Corvette C7, fünf Kilogramm ausladen. Fahrzeuggewichte GTE-Pro: Aston Martin Vantage AMR – 1.246 kg BMW M8 GTE – 1.275 kg Corvette C7.R – 1.242 kg Ferrari 488 […]

Toyota GR Super Sport

FIA WEC: Toyota bestätigt Hypercar-Programm

Nach Aston Martin bestätigt nun auch Toyota ein Hypercar-Programm in der FIA WEC. Nachdem zuerst Aston Martin das Hypercar-Programm bestätigte (hier mehr dazu), gab nun auch Toyota bekannt sich in der Klasse zu engagieren. Man wird ein Fahrzeug auf Basis des GR Super Sport entwickeln. Der japanische Hersteller ist momentan der einzige Großserienhersteller, der in […]