James Calado Alessandro Pier Guidi AF Corse Ferrari 488 GTE WEC Shanghai

FIA WEC: Disqualifikation – AF Corse verliert GTE-Pro-Klassensieg!

Der siegreiche Ferrari 488 GTE von James Calado und Alessandro Pier Guidi aus der GTE-Pro-Klasse beim FIA WEC-Rennen in Shanghai wurde disqualifiziert! James Calado und Alessandro Pier Guidi verlieren den Klassensieg in China. Die technischen Kommissare der Langstreckenweltmeisterschaft fanden bei der Nachuntersuchung heraus, dass der Wagen nicht dem technischen Regularien entspricht. Der vordere linke Bereich […]

Michael Christensen Kevin Estre Porsche GT Team Porsche 911 RSR FIA WEC Shanghai

„Meine Runde war einfach perfekt!“

Zweite Pole-Position im dritten Rennen für den neuen Porsche 911 RSR: Kévin Estre und Michael Christensen setzten sich am Samstag auf dem 5,451 Kilometer langen Shanghai International Circuit mit einer kombinierten Fabelzeit von 1:59,579 Minuten gegen die Konkurrenz durch. Beim dritten Lauf der FIA World Endurance Championship 2019/20 in China geht das baugleiche, 515 PS […]

Sven Barth David Jahn RWT Racing Corvette C7 GT3-R ADAC GT Masters Zandvoort

RWT Racing-Pilot Sven Barth kritisiert steigende Kosten im ADAC GT Masters

RWT Racing-Pilot Sven Barth hat im Gespräch mit GT-Place die steigenden Kosten im ADAC GT Masters kritisiert. RWT Racing nimmt seit 2013 am ADAC GT Masters teil. Nachdem die Mannschaft um Gerd Beisel im ersten Jahr die ersten Gaststarts absolvierte, ist das Team seit 2014 ein Vollzeitteam im ADAC GT Masters. 2019 setzte der Rennstall […]

Heiko Eichenberg Torsten Kratz Team AVIA Sorg Rennsport BMW M4 GT4 ADAC GT4 Germany Nürburgrig

Team AVIA Sorg Rennsport arbeitet an ADAC GT4 Germany-Programm

Nach einem Gaststart im Jahr 2019 arbeitet das Team AVIA Sorg Rennsport an einem Programm in der ADAC GT4 Germany 2020. 2019 schnupperte das Team AVIA Sorg Rennsport erstmals in die ADAC GT4 Germany. Das Team der Sorg-Brüder setzte auf dem Nürburgring einen BMW M4 GT4 ein. Heiko Eichenberg und Torsten Kratz steuerten in der […]

Thomas Preining Will Bamber Angelo Negro Dempsey-Proton Racing Porsche 911 RSR FIA WEC Shanghai

Dempsey-Proton Racing plant mit Porsche 911 RSR des Modelljahrs 2019 für FIA WEC-Saison 2020/2021

Dempsey-Proton Racing hat bestätigt, vier Porsche 911 RSR des Modelljahrs 2019 zu kaufen. Das Team von Christian Ried ist damit das erste Kundenteam, des neuen RSR-Modells des schwäbischen Herstellers. In der Saison 2019/2020 debütiert der neuen Porsche 911 RSR in der FIA WEC – hier mehr zu dem Fahrzeug. Laut den Regularien der Langstreckenweltmeisterschaft ist […]

Stéphane Ratel

„Das kann man nur als unfreundlichen Akt gegenüber dem ADAC werten“ – Stéphane Ratel kritisiert DTM Trophy

Ende Oktober gab der DTM-Organisator ITR die Gründung der DTM Trophy bekannt. Die Meisterschaft für seriennahe GT-Fahrzeuge sorgte für viel Aufregung in der GT-Szene. Nun äußert sich auch SRO-Gründer Stéphane Ratel zu der Meisterschaft. Fahrzeuge der FIA-Gruppen E2-SH und E2-SC sind in der Serie startberechtigt – hier mehr dazu. Die Fahrzeuge der beiden FIA-Gruppen E2-SH […]

Michael Christensen Kevin Estre Porsche GT Team Porsche 911 RSR FIA WEC Fuji

Kevin Estre: „Wir haben mit der Strecke noch eine Rechnung offen!“

Porsche tritt motiviert beim dritten FIA WEC-Saisonlauf in Shanghai an. Mit der Strecke in China haben die Schwaben noch eine Rechnung offen. Porsche will seine Tabellenführung in der Herstellermeisterschaft der FIA World Endurance Championship im dritten Saisonlauf verteidigen. Beim Vierstundenrennen in Shanghai tritt das Werksteam mit zwei rund 515 PS starken Porsche 911 RSR der […]

Kyle Busch

NASCAR-Star Kyle Busch feiert 24h Daytona-Debüt

NASCAR-Star Kyle Busch feiert im Januar sein Debüt bei den 24h Daytona. Busch wird für AIM Vasser Sullivan an den Start gehen. AIM Vasser Sullivan erhält für die 24h Daytona im Jahr 2020 prominente Verstärkung. NASCAR-Star Kyle Busch wird für den Langstreckenklassiker in Florida das Lexus-Team verstärken. In der Mannschaft wird er einen Lexus RC […]

ADAC GT4 Germany Hockenheim

ADAC reagiert auf DTM Trophy

Der ADAC hat auf Anfrage auf die Gründung der DTM Trophy reagiert. Ende Oktober gab der DTM-Vermarkter ITR bekannt, dass mit der DTM Trophy im Jahr 2020 eine Rennserie für seriennahe GT-Fahrzeuge ausgeschrieben wird. Fahrzeuge der FIA-Gruppen E2-SH und E2-SC sind in der Serie startberechtigt – hier mehr dazu. Die Fahrzeuge in den beiden FIA-Gruppen […]

Audi R8 LMS GT4

Heide-Motorsport drängt in GT4-Szene

Heide-Motorsport drängt zur Saison 2020 in die GT4-Szene. Die Mannschaft aus Witten greift mit einem Audi R8 LMS GT4 an. 2019 sammelte das Team die ersten Erfahrungen im GT-Sport. Die langjährige Cup und Tourenwagen Trophy-Mannschaft startete mit einem Porsche 911 GT3 Cup der Baureihe 997 in der GT- und Tourenwagen Racing Series (kurz GTRs). Teamchef […]