Alle News von Jonas Plümer

GT3-Sport nicht nachhaltig mit Werksteams – Jens Marquardt

Jens Marquardt warnt, dass der GT3-Sport nicht mehr nachhaltig ist, wenn die Hersteller immer mehr Budget so genannte Kundenteams pumpen. Der BMW-Motorsportchef warnt, dass dadurch die Klasse kollabieren könnte, wenn die Werke die Budgets umplanen und damit die Budgets für die GT3-Mannschaften kürzen. In mehreren GT3-Serien wie der Blancpain GT Series, der GT Daytona Klasse […]

Präsentation Jaguar F-Type SVR GT4

Auf der Autosport International in Birmingham hat Invictus Games Racing den Jaguar F-Type SVR GT4 präsentiert. Das Team wird von dem Fahrzeug in der 2018er Saison der British GT zwei an den Start bringen – auch für 2019 ist das Programm schon gesichert. Entwickelt wurde das Fahrzeug von James Holder zusammen mit der Special Vehicle […]

Im Gespräch mit… Laurents Hörr

Laurents Hörr ist 20 Jahre alt und kommt aus Gerlingen in der Nähe von Stuttgart – in dieser Saison wechselt er aus dem Formelsport in Richtung GT- und Langstreckenrennen. Wir unterhielten uns mit dem Youngster: 2018 wechselst du aus dem Formelsport in Richtung GT und Langstrecke – warum hast du diese Entscheidung getroffen? Nach 3 […]

BMW bei Entwicklung des M8 GTE um mehrere Monate zurückgeworfen

BMW-Motorsportchef Jens Marquardt gibt zu, dass die Münchener Marke bei der Entwicklung des neuen M8 GTE um fast ein halbes Jahr zurückgeworfen wurde. Die Münchener haben nach einem Waiver angefragt um u.A. das Fahrzeug an den Seiten abzusenken. Allerdings hat min. ein Hersteller der GTE-Klasse das Waiver abgelehnt, so dass BMW nicht erlaubt ist das Fahrzeug so […]

Präsentation Lexus LC500

Gazoo Racing hat am Freitag bestätigt, dass das Team mit einem Lexus LC500 bei den 24h auf dem Nürburgring an den Start gehen wird. Pilotiert wird das Auto von Takeshi Tsuchiya, Takamitsu Matsui, Naoya Gamo und Yuichi Nakayama. Wir stellen euch das Fahrzeug einmal vor. Der Einsatz des Fahrzeugs wird in der SP-Pro-Klasse erfolgen. In […]

Im Gespräch mit… Kenneth Heyer

Kenneth Heyer ist der Sohn des erfolgreichen Rennfahrers Hans Heyer. Besonders im Langstreckensport hat sich Kenneth Heyer mittlerweile einen Namen gemacht. Wir unterhielten uns mit dem Wegberger: Bevor du mit dem Motorsport begonnen hast warst du im Fußball aktiv und spieltest sogar in U-Nationalmannschaften. Warum bist du dann im Motorsport gelandet? Ich habe beim Fußball […]

Die GT-Fahrzeuge bei den 24h Dubai 2018

Kommenden Freitag starten die 24h Dubai – das erste große Langstreckenrennen der Saison 2018. Wir stellen euch das Feld in der GT-Klassen A6-Pro, A6-Am, SPX und GT4 vor. GT4 Fangen wir in der GT4-Klasse an. Insgesamt 11 Fahrzeuge sind in der Klasse genannt – ein Porsche Cayman, drei Mercedes AMG GT4, ein Ginetta G55, ein […]

Im Gespräch mit… Klaus Bachler

Der 26-jährige Österreicher Klaus Bachler startet seit 2012 für Porsche im GT-Sport. Nachdem er zuerst Porsche-Junior war arbeitete er sich über Porsche Carrera Cup und Porsche Supercup in den internationalen GT-Sport. Neben Starts im ADAC GT Masters fuhr er u.a. bereits in der WEC und startete dreimal bei den 24h Le Mans. Zusätzlich startet er […]

Was kostet ein GT4-Bolide?

Die GT4-Fahrzeuge sind momentan die günstigste Variante um GT-Sport zu betreiben – wir haben mal einen Blick auf die Anschaffungskosten geworfen. Das Preisdelta bewegt sich zwischen 80.000 € und 215.000 € – der teuerste Vertreter ist der nagelneue Chevrolet Camaro GT4. Der Porsche 997 Cup GT4, der Nissan 370Z GT4 sowie der Maserati GranTurismo GT4 sind nur […]

Die Fragen vor der Saison 2018

Die Saison 2018 steht vor der Tür und damit auch viele Fragen im GT-Sport die geklärt werden müssen, wir blicken auf die wichtigsten: ADAC GT Masters: Kriegt man die BoP-Problematik in den Griff? Im Oktober sorgte Rinaldi-Racing für aufsehen, dass Team meinte, dass man dank der BoP, welche vom ADAC und dem DMSB erstellt wurde, […]