Alle News von Jonas Plümer

Steller Engineering überarbeitet Toyota GT86 GT4

Steller Engineering hat zum Jahr 2018 die Entwicklung des Toyota GT86 GT4 übernommen, nachdem das Fahrzeug zuerst von GPRM entwickelt wurde. Das Fahrzeug wurde von Steller Engineering komplett überarbeitet. Um im GT4-Feld mithalten zu können legten die Briten Hand am Triebwerk an, welches man in Richtung Zuverlässigleit und Leistung weiterentwickelt hat. Der Zweiliterturbomotor mit vier […]

Im Gespräch mit… Benjamin Mazatis

Benjamin Mazatis wird in diesem Jahr im GT4 Central Europe Cup starten. Für den Youngster wird es das 2. Jahr im KTM X-Bow GT4 sein. Wir unterhielten uns mit dem Bruckmühler: In diesem Jahr wirst du für Reiter Engineering im GT4 Central European Cup starten. Was ist deine Zielsetzung in dieser Saison? Die klare Zielsetzung […]

Das GT-Starterfeld für den VLN Saisonauftakt

Zum VLN-Saisonauftakt werfen wir einen Blick auf die Klassen die wir im Saisonverlauf im Auge haben werden. Neben der SP9-Klasse für GT3-Fahrzeuge werden das die SPX, SP6, SP7, SP8 sowie die SP8T sein Insgesamt starten am Samstag zur 64. ADAC Westfalenfahrt 173 Wagen. Im Vergleich zum letzten Jahr ist das ein Teilnehmerrückgang, denn 2017 starteten […]

BMW Z4 GT3 – der am besten klingende GT3 aller Zeiten?

Viele Fans finden, dass der BMW Z4 GT3 der am besten klingende GT3 aller Zeiten ist. Hört rein und schreibt uns eure Meinung!  

Das Starterfeld im Blancpain GT Series Sprint Cup

Beim Testtag der Blancpain GT Series in Le Castellet präsentierte der SRO die Starterliste für den Sprint Cup: Pro: Die Pro-Klasse wird in diesem Jahr die größte im Blancpain GT Series Sprint Cup sein, insgesamt 14 GT3-Fahrzeuge wurden für die professionelle Klasse genannt. Das Belgian Audi Club Team WRT wird mit vier Fahrzeugen einen Löwenanteil […]

Im Gespräch mit… Nico Menzel

Nico Menzel ist der Sohn von Christian Menzel, dazu ist der Youngster auch BMW-Junior. Wir unterhielten uns mit dem 20-jährigen: In diesem Jahr wirst du gemeinsam mit Beitske Visser im RN Vision STS Racing BMW M4 in der GT4 European Series starten. Mit welchen Zielen startet ihr in die Saison? Das Ziel eines Rennfahrers ist […]

Ratel verteidigt neue Regel zur Mindestanzahl an Fahrzeugen

Die FIA sorgte zuletzt für einen Aufschrei als sie bekannt gab, dass von GT3-Fahrzeugen zukünftig eine Mindestanzahl gebaut werden muss. SRO-Chef Stéphane Ratel verteidigt diese nun und meint, dass diese für den Fortbestand der Klasse sorgen wird. Die neuen Regeln besagen, dass in den ersten 12 Monaten nach der Homologation min. 10 GT3-Wagen des Modells […]

FIA möchte GT3-Prototypen verbieten – Mindestanzahl an Fahrzeugen eingeführt

Beim gestrigen FIA World Motor Sport Council  in Genf beschloss die FIA eine Mindestanzahl an gebauten GT3-Autos pro Modell. Damit möchte man die sogenannten GT3-Prototypen verhindern. Die Regel besagt, dass innerhalb der Homologation des Wagens in 12 Monaten 10 Fahrzeuge gebaut werden müssen und innerhalb von 24 Monaten 20 Autos. Wichtig: Die Regel besagt nur […]

Im Gespräch mit… Clemens Schmid

Clemens Schmid ist im ADAC GT Masters zurück. Gemeinsam mit Patrick Assenheimer wird er den, von HTP eingesetzten, Auto ArenA Motorsport Mercedes AMG GT3 steuern. Zusätzlich steht auch die VLN auf der Agenda der beiden. Wir unterhielten uns mit dem Österreicher: In diesem Jahr startest du gemeinsam mit Patrick Assenheimer im ADAC GT Masters – […]

Im Gespräch mit… Sheldon van der Linde

Sheldon van der Linde ist der jüngere Bruder von Kelvin van der Linde. In diesem Jahr fahren beide gemeinsam für Land Motorsport im ADAC GT Masters. Wir unterhielten uns mit dem 18-jährigen aus Südafrika. In diesem Jahr wirst du zusammen mit deinem Bruder Kelvin für Land Motorsport im ADAC GT Masters starten. Was sind eure […]